Die Vorteile der Wettbewerbsanalyse in der strategischen Planung

Strategische Planer berücksichtigen bei der Erstellung strategischer Pläne neben internen Faktoren auch externe Faktoren wie das Wettbewerbsumfeld. Die Wettbewerbsanalyse beinhaltet eine Bestandsaufnahme der Anzahl und Art der Wettbewerber, die eine direkte oder indirekte Bedrohung für ein Unternehmen darstellen. Wettbewerbsanalysen können aufstrebenden Unternehmern ein besseres Verständnis der Marktbedingungen in einer Branche vermitteln, in die sie einsteigen wollen, oder sie helfen etablierten Unternehmen dabei, ihre strategischen Richtungen zu verfeinern. Wenn Sie die Vorteile der Wettbewerbsanalyse in der strategischen Planung verstehen, können Sie Ihre strategischen Pläne auf die nächste Stufe bringen.

Marktlücken

Die Wettbewerbsanalyse ermöglicht es strategischen Planern, Matrizen zu entwickeln, um ungedeckte oder unterversorgte Marktlücken zu erkennen. Eine Wettbewerberkarte ist ein strategisches Planungstool, das die Wettbewerber hinsichtlich ihrer einzigartigen Servicemodelle festlegt. Dabei wird ermittelt, wo sie auf eine Matrix mit extremen Werten passen, die von einem hohen Preis zu einem niedrigen Preis, einer hohen Qualität, einer niedrigen Qualität und einer hohen Anpassung bis hin zu einer geringen Anpassung reichen. Eine Wettbewerberkarte kann beispielsweise ergeben, dass die meisten Wettbewerber in der Region Premium-Preise für höherwertige Produkte erheben, während das Marktsegment der Schnäppchen unterversorgt bleibt.

Geografische Wettbewerberkarten können bei der Suche nach Marktlücken für Unternehmen wie Restaurants, Einzelhandelsgeschäfte oder andere stationäre Betriebe hilfreich sein. Eine geografische Karte von Restaurant-Konkurrenten kann zum Beispiel ergeben, dass mehrere Quadratkilometer der Stadt keine lokalen Restaurants haben, die jedoch mit Fast-Food-Geschäften gut gefüllt sind.

Produktentwicklung

Direkte Konkurrenten in sich schnell entwickelnden Industrien, insbesondere in der Technologie, kämpfen ständig um die Entwicklung neuer Blockbuster-Produkte. In diesen hart umkämpften Branchen können Unternehmen einen enormen Vorteil erlangen, wenn sie erfahren, was ihre Konkurrenten für zukünftige Produktentwicklungen entwickeln oder verbessern. Wenn Sie wissen, in welche Richtung sich die Mitbewerber für ihre Produktlinien begeben, kann ein Unternehmen dabei helfen, Produkte zu entwickeln, die hinsichtlich Preis, Funktionalität oder Qualität die Mitbewerber übertreffen. Achten Sie darauf, keine rechtlichen Grenzen in die Welt der Wirtschaftsspionage zu überschreiten. Es gibt rechtliche und sichere Möglichkeiten, um auf die neuen Produktentwicklungen der Wettbewerber aufmerksam zu machen, ohne sich auf private Informationen zu konzentrieren.

Markt-Trends

Die Wettbewerbsanalyse kann breite Trends auf dem Markt aufzeigen und bietet wiederum den Vorteil, dass Sie die Möglichkeit finden, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu differenzieren. In einer Branche gegen den Strich zu ziehen, kann manchmal ein kleines, aber sehr loyales Marktsegment der Gegenkultur anziehen. Ein kleines Plattenlabel kann zum Beispiel feststellen, dass jeder seiner Konkurrenten auf die ausschließliche Veröffentlichung von Musik digital und auf CDs umgestiegen ist, was einen kleinen, ungenutzten Markt für Vinyl-LPs eröffnen könnte.

Marketing

Vermarkter im 21. Jahrhundert konzentrieren sich eher auf den Verkauf von "Nutzen und Wert" als auf "Produkte und Dienstleistungen". Aus diesem Grund können die Marketingstrategien der Wettbewerber dieselben Vorteile bieten wie die Analyse ihrer Produktentwicklungsinitiativen. Was Verbraucher glauben, kaufen zu können, kann wichtiger sein als das, was sie tatsächlich kaufen, und es ist vorteilhaft zu wissen, was Verbraucher über die Marken Ihrer Konkurrenten denken.

Betrachten Sie den Fall eines Softwareentwicklers. Ein Softwareentwickler weiß möglicherweise, welche Produkte seine Konkurrenten verkaufen, aber es wäre nützlich für ihn zu wissen, dass ein Konkurrent Produkte vermarktet, die als die "am einfachsten zu bedienenden" auf dem Markt angepriesen werden. Der Entwickler könnte dieser Marketing-Taktik entgegenwirken, indem er die Benutzeroberflächen seiner eigenen Software umgestaltet und kostenlose Testversionen ausgibt, um zu beweisen, dass seine Produkte tatsächlich benutzerfreundlicher sind.

Empfohlen

So hängen Sie mehrere Dateien an eine E-Mail an
2019
Ideen für einen Qualitätsmanagementplan
2019
10 Interviewfragen für die Personalabrechnung
2019