Die Vorteile von Projektteams

Wenn Sie Ihre Arbeitskräfte in Projektteams organisieren, können Sie Ihre Arbeit auf eine spezifische, messbare, erreichbare, realistische und zeitlich begrenzte Weise strukturieren. Durch die Gruppierung Ihrer Mitarbeiter in Projektteams können Sie auch klare Rollen, Verantwortlichkeiten und Termine vergeben. Wenn Sie sowohl erfahrene als auch unerfahrene Arbeitskräfte für das Team auswählen, ermöglichen Sie informelles Coaching und Mentoring, von denen beide Gruppen profitieren. Durch die Strukturierung der Mitarbeiter in Projektteams können Führungskräfte auch nur mit dem Projektmanager kommunizieren und die Berichterstellung vereinfachen.

Redundanz

Durch die Organisation von Mitarbeitern in Projektteams können Sie bestimmten Mitarbeitern bestimmte Aufgaben zuweisen. Außerdem können Sie ausgewählte Personen für diese Aufgaben trainieren. Auf diese Weise können Sie die Aufgabe einem anderen Mitarbeiter zuweisen, wenn ein Mitarbeiter die Aufgabe aufgrund von Krankheit, Verletzung oder persönlichem Engagement nicht erfüllen kann. Wenn Menschen als Team arbeiten, verstehen sie die Rollen und Verantwortlichkeiten der anderen Teammitglieder. Die Arbeit muss nicht aufhören, wenn jemand für den Tag aus ist.

Kreativität

Projektteams bestehen aus mehreren Personen, die auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten. Das Project Management Institute definiert ein Projekt als vorübergehendes Unterfangen. Projektteams versammeln sich, um kurzfristig zu arbeiten. Um dies effizient zu tun, müssen sie in der Regel Ideen sammeln und kreative und innovative Lösungen für komplexe Probleme finden. Wenn Sie mehrere Teammitglieder haben, können sie zusammenarbeiten, um ihr gemeinsames Wissen, ihre Fähigkeiten und Erfahrungen einzusetzen.

Beziehungen

Effektive Teams durchlaufen Entwicklungsstadien. Der Psychologe Bruce Tuckman identifizierte diese Stadien als Formieren, Stürmen, Normieren und Ausführen. Während dieser Zeiträume interagieren Einzelpersonen im Team, um Produkte oder Dienstleistungen zu erstellen. Erfolgreiche Teammitglieder kommunizieren effektiv, um positive und dauerhafte Beziehungen aufzubauen und tragen auch zu zukünftigen Projekten bei. Projektmanager erleichtern dies, indem sie Teambuilding-Veranstaltungen durchführen, um eine gute Kommunikation zu fördern und die Anerkennung des Wertes und der Beiträge jedes Teammitglieds zu fördern.

Struktur

Die Organisation von Mitarbeitern in Projektteams bedeutet normalerweise, dass der Leiter einen formellen Projektplan erstellt und Verantwortlichkeiten und Verantwortlichkeiten für die Erledigung der Arbeit festlegt. Projektleiter definieren die erforderlichen Schritte, um ein Projekt zu initiieren, zu planen, auszuführen, zu überwachen, zu steuern und zu schließen. Sie erfassen auch Anforderungen, dokumentieren Risiken, verwalten die Qualität und koordinieren Aufgabenzuweisungen. Wenn Sie einen Rahmen bereitstellen, werden die Erwartungen an den Abschluss der Arbeit klar. Weniger Missverständnisse, Konflikte und Terminüberschreitungen treten auf. Wenn Menschen zusammenarbeiten, haben sie die Möglichkeit, voneinander zu lernen, Ideen für neue Ansätze zu erhalten, zu viele Arbeitsstunden zu vermeiden, indem sie die Last teilen, Feedback und Ratschläge von erfahrenem Personal annehmen und mit neuen Ideen experimentieren.

Empfohlen

Bedeutung von Facebook im B2B-Marketing
2019
Was ist Marketingstrategieformulierung?
2019
Die Bedeutung des Aufbaus von Teambeziehungen
2019