Android Tether-Einstellungen für den iPod Touch

Der iPod Touch ist ein voll ausgestatteter Mediaplayer, mit dem Sie MP3- und Filminhalte sowie Funktionen wie Spiele und Internetzugang genießen können. Sie können problemlos über ein Wi-Fi-Netzwerk online gehen, wenn eines verfügbar ist. Sie können aber auch ein datenfähiges Android-Smartphone oder -Tablet an Ihren iPod anschließen. Seien Sie sich Ihrer Datenverwendung bewusst, da dies bei der Datenzugabe Ihres Android-Geräts bei Ihrem Mobilfunkanbieter berücksichtigt wird.

Tethering

Wenn Sie ein Gerät wie ein Android-Telefon oder -Tablet anschließen, erweitern Sie den Internetzugang des Geräts auf ein anderes Gerät, z. B. Ihren iPod Touch. Beim Tethering handelt es sich normalerweise um ein USB-Kabel eines Telefons, aber auch um WLAN oder Bluetooth. Wi-Fi-Tethering macht das mit Daten verbundene Android-Telefon oder -Tablet zu einem WLAN-Hotspot für andere Geräte. Ihr Datenplan definiert Ihre Optionen für die Anbindung Ihres Android-Geräts.

Android Hotspot

Um einen Wi-Fi-Hotspot auf einem typischen, datengesteuerten Android-Telefon oder -Tablet zu aktivieren, drücken Sie die Taste "Home" und dann die Taste "Menü". Tippen Sie auf "Einstellungen", "Drahtlos & Netzwerke", "Tethering & mobiler Hotspot" und schließlich auf "Mobiler Wi-Fi-Hotspot". Tippen Sie auf "WLAN-Hotspot konfigurieren". Geben Sie einen Namen für das Netzwerk ein, wählen Sie einen Sicherheitstyp aus und erstellen Sie ein Kennwort. "WPA2 PSK" ist das beste Sicherheitsprotokoll für Wi-Fi. Sie können das Netzwerk offen lassen, aber dann kann sich jeder anmelden und online gehen.

Andere Hotspot-Einstellungen

Einige Android-basierte Telefone und Tablets verfügen möglicherweise über ein Verfahren zum Aktivieren eines WLAN-Hotspots, der sich von den Standardeinstellungen unterscheidet. Wenn Sie den Hotspot nicht mit der Standardeinstellung erstellen können, lesen Sie die Anweisungen im Handbuch Ihres Geräts.

iPod-Internetzugang

Ihr iPod Touch kann über ein Wi-Fi-Netzwerk online geschaltet werden. Sobald Sie online sind, können Sie im Internet surfen, E-Mails abrufen, Apps herunterladen und viele andere Funktionen nutzen. Um über ein von einem Android-Gerät erzeugtes Wi-Fi eine Verbindung zum Internet herzustellen, öffnen Sie "Einstellungen" auf dem iPod und wählen Sie "Wi-Fi". Wählen Sie das Android-Netzwerk aus, wenn es angezeigt wird. Wenn das Android-Gerät ein sicheres Netzwerk sendet, geben Sie das Netzwerkkennwort ein, um eine Verbindung herzustellen.

Empfohlen

Bedeutung von Facebook im B2B-Marketing
2019
Was ist Marketingstrategieformulierung?
2019
Die Bedeutung des Aufbaus von Teambeziehungen
2019