In der Hotelbranche verwendete Balance Scorecard-Systeme

Mit der Balanced Scorecard können Hotelleiter die Fortschritte bei der Erreichung strategischer Ziele abgerundet bewerten. Scorecards verfügen über finanzielle und nicht finanzielle Kennzahlen, die die Leistung messen und sich auf verschiedene Aspekte des Betriebs konzentrieren. In der Hotellerie bieten die wichtigsten Scorecard-Kategorien dem Management ein aussagekräftiges Feedback zur Optimierung der Organisation.

Finanziell

Bei den Einnahmen pro Gast und bei den verfügbaren Zimmern handelt es sich um übliche Finanzkennzahlen, die auf der Balanced Scorecard eines Hotelunternehmens angegeben sind. Überwachen Sie diese Datenpunkte sowie die Gesamtmenge an Umsatzobjekten und die effiziente Nutzung des Speicherplatzes. Wenn die Einnahmen im Verhältnis zu den verfügbaren Räumen zurückgehen, müssen Anpassungen vorgenommen werden. Andere Finanzkennzahlen wie das Ergebnis je Aktie, der Gewinn und der Aktienkurs sind ebenfalls in der Finanzkategorie aufgeführt.

Kunde

Metriken in der Kundenkategorie konzentrieren sich auf die Stimmung des Zielmarkts eines Hotels. In dieser Kategorie werden Umfrageergebnisse, Kundenbindungsraten, Reklamationen oder andere kundenbezogene Daten verwendet. Da die Hotellerie einen Service anbietet, ist die Kundenzufriedenheit ein wichtiges Maß für die operative Effizienz und den Wettbewerbsvorteil. Wenn Kundenbeschwerden zunehmen und Umfrageergebnisse auf eine Abnahme ihrer Gefühle gegenüber Ihrem Hotel hindeuten, sollten Sie Maßnahmen ergreifen, um den Service Ihres Unternehmens zu verbessern.

Interner Geschäftsprozess

Wartungskosten, Unfälle und Qualitätskennzahlen finden Sie in der Kategorie der internen Geschäftsprozesse der Balanced Scorecard. Diese wirken sich direkt auf den Gewinn und den Gewinn je Aktie aus. Der Wettbewerb in der Hotellerie verlangt, dass die Betreiber so effizient wie möglich vorgehen, um ihren Marktanteil zu halten und das Geschäft der Kunden zu gewinnen. Auch wenn Räume in Unordnung sind und eine ernsthafte Wartung benötigen, können die Verantwortlichen wissen, dass neue Investitionen erforderlich sind. Effiziente und effektive interne Prozesse sind entscheidend für den Wettbewerbsvorteil eines Hotels.

Lernen und wachsen

Ausbildungsstunden, erreichte Qualifikationsniveaus und Personalfluktuation gehören zu den für Hotelbetreiber relevanten Lern- und Wachstumsmessgrößen. Insbesondere die Fluktuation ist ein wichtiges Zeichen dafür, wie eine Organisation ihre Mitarbeiter entwickelt. Wenn das Personal unglücklich ist, kann dies zu schlechten Kundenerfahrungen führen. Mitarbeiter haben die Möglichkeit, ein Hotel von Mitbewerbern abzugrenzen und ihrem Unternehmen zu helfen, sein wahres Umsatzpotenzial zu realisieren.

Empfohlen

So berechnen Sie die lokalen Einkommensteuereinbehalte
2019
Wie wirkt sich eine Wertsteigerung des britischen Pfunds auf amerikanische Unternehmen aus?
2019
Medical Service-Vereinbarungen
2019