Geschäftsunterbrechungsstrategien

Geschäftsausfälle können durch viele Faktoren verursacht werden. Wenn Unternehmen rote Tinte auf den Grund ihrer Gewinn- und Verlustrechnung spritzen sehen, kann dies zu Panik und schlechten Geschäftsentscheidungen führen. Dies gilt insbesondere für kleine Unternehmen, die schneller an mangelnder Rentabilität leiden. Die Diagnose der Fehlmenge ist jedoch entscheidend für die Verschreibung eines Heilmittels. Ein Geschäftsausfall kann mit einem vollständigen wirtschaftlichen Abschwung, einem branchenweiten Abschwung oder Änderungen in den Geschäftsabläufen eines einzelnen Unternehmens zusammenhängen. Ein Unternehmen kann verschiedene Strategien anwenden, um die Unterdeckung zu stoppen und wieder auf festem Boden zu bleiben.

Ausgaben senken

Dies ist oft die erste Reaktion eines Unternehmens auf einen Ausfall. Um die Ausgaben richtig zu senken, müssen Geschäftsmanager jedoch die Ursachen der Unterdeckung analysieren. Mitarbeiter sind oft die ersten, die einen hohen Stellenwert einnehmen, da sie einen hohen Aufwand darstellen, aber ohne Mitarbeiter kann ein Unternehmen seine Kunden nicht bedienen. Ein wichtiger erster Schritt ist die Überprüfung der Kürzungen hinsichtlich der Auswirkungen auf den Kundenservice und die betriebliche Effizienz.

Finanzierung erhöhen

Wenn ein Unternehmen der Ansicht ist, dass die Unterdeckung vorübergehend ist und sich die Rentabilität in den nächsten Jahren ändern wird, kann es neue Schulden aufnehmen, um die Verluste zu finanzieren, bis das Unternehmen wieder auf den Beinen ist. Wenn das Wirtschaftsklima jedoch wackelig ist oder die Kreditgeber der Ansicht sind, dass das Geschäft in Schwierigkeiten steckt, kann es schwierig sein, traditionelle Finanzierungen zu erhalten. Wenn das Unternehmen dann eine alternative Finanzierung anstreben muss, könnten die Zinssätze höher sein, was das Endergebnis noch verschlechtert.

Produkte und Dienstleistungen aussortieren

Unternehmen, die unterschiedliche Arten oder Linien von Produkten oder Dienstleistungen anbieten, haben unterschiedliche Ertragsmöglichkeiten. Die Manager müssen die Gewinnspannen jedes einzelnen Unternehmens analysieren, um zu ermitteln, welche am meisten zum Ergebnis beitragen. Produkte oder Dienstleistungen, die nicht gut funktionieren - entweder weil sie nicht verkaufen oder die Margen zu gering sind - sollten gestrichen werden, um in Zukunft die Gewinne zu steigern.

Neue Märkte erschließen

Stellt ein Unternehmen fest, dass der Markt für den Mangel begrenzt ist, sollte es die Expansion in neue Märkte mit seinen bereits profitablen Produkten und Dienstleistungen untersuchen. Neue Märkte könnten neue geografische Standorte bedeuten, über das Internet verkauft oder an neue Kundengruppen in der Region verkauft werden.

Mit einer anderen Firma zusammenführen

Ein Geschäftsausfall kann auch aufgrund mangelnder Größe auftreten. In vielen ausrüstungsintensiven Branchen sind beispielsweise die Fixkosten für die Herstellung größerer Stückzahlen gleich für die Herstellung kleiner Stückzahlen. Durch den Zusammenschluss mit einem anderen Unternehmen können Unternehmen Skaleneffekte nutzen. Das kombinierte Unternehmen kann profitabler sein als die beiden Vorgängerunternehmen.

Empfohlen

So erstellen Sie einen Marketingplan für ein neues Produkt
2019
Können Sie HostGator Webmail anpassen?
2019
So fügen Sie eine Web-Cam-Konsole auf einer Webseite hinzu
2019