Kann eine LLC eine Aktie in einer C Corporation besitzen?

Gesellschaften mit beschränkter Haftung und Kapitalgesellschaften bieten Haftungsabschirmung und Steuervorteile. Eigentümer versuchen manchmal, diese Vorteile zu vergrößern, indem sie eine dieser Geschäftsstrukturen zum Eigentümer oder zum Teilinhaber der anderen machen. Alternativ kann eine LLC oder eine Gesellschaft die Möglichkeit haben, ein Joint Venture mit dem anderen zu erwerben, zu fusionieren oder ein Joint Venture zu bilden. Wer dies verfolgt, muss die Gesetzmäßigkeiten und Steuereffekte klären.

Landesgesetz

Es gibt keine Beschränkungen, wer in einer Gesellschaft Aktien halten darf, obwohl das Eigentum die Einstufung einer Gesellschaft als inländisch oder ausländisch beeinflussen kann. Es gelten nur die Beschränkungen, bei denen der Organisator des Unternehmens eine natürliche Person ist, die einen Vertrag abschließen kann. Der Organisator ist die Person, die die Gründungsurkunde oder die Satzung tatsächlich einreicht. Gesellschaften mit beschränkter Haftung können daher Aktien einer Gesellschaft besitzen. LLCs können eine Aktie einer Gesellschaft oder 100 Prozent der ausstehenden Aktien besitzen.

Offiziere und Direktoren

Alle Staaten erlauben die Gründung von Ein-Aktionär-Gesellschaften. Alle Staaten verlangen, dass ein gewinnorientiertes Unternehmen mindestens einen Präsidenten, eine Sekretärin und einen Direktor hat. In einigen Bundesstaaten, z. B. in Texas, kann eine Person jedoch alle diese Aufgaben erfüllen und der einzige Aktionär sein. Alle leitenden Angestellten und Direktoren müssen tatsächliche Personen sein und keine Einheit. Wenn eine LLC 100% der ausstehenden Aktien einer Gesellschaft besitzt und somit der einzige Aktionär ist, muss die LLC eine oder mehrere Personen zur Besetzung dieser Positionen benennen.

C Unternehmen

Eine Gesellschaft ist eine nach Landesrecht gegründete föderale Einrichtung. Die Bezeichnung "C" und "S" wird vom IRS zur Unterscheidung der Steuerwahlen für Unternehmen festgelegt. Eine Körperschaft kann sich mit einer LLC als Eigentümer auf staatlicher Ebene zusammenschließen, aber der IRS beschränkt den Status, den die in LLC befindliche Körperschaft wählen kann, auf eine C-Körperschaft oder eine normale gewinnorientierte Körperschaft. Der IRS anerkennt eine C-Gesellschaft aus steuerlichen Gründen für die Einkommensteuer.

Warum sollte eine LLC eine C Corporation-Aktie besitzen?

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum eine LLC die Aktien einer C-Corporation besitzt. Eine LLC kann ein anderes Unternehmen gründen und die Geschäfte in einer Tochtergesellschaft unterbringen, die als Unternehmen gegründet wurde. Die LLC kann eine andere Gesellschaft durch Aktienkauf erwerben. Die LLC kann als anlegendes Unternehmen tätig sein und im Rahmen ihres regulären Geschäfts die Aktien anderer öffentlicher oder privater Unternehmen erwerben. Alternativ kann eine LLC die Aktienportfolios der Mitglieder aufnehmen, solange die LLC einen legitimen Geschäftszweck hat.

Empfohlen

So bewerben Sie Ihr Unternehmen auf MySpace
2019
So führen Sie einen Master-Reset für ein gesperrtes iPhone durch
2019
TV-Werbevereinbarung
2019