Können ODT-Dateien in Word angezeigt werden?

ODT ist ein Dateiformat, das von der OpenOffice Writer-Anwendung zum Speichern von Text verwendet wird. Dieses Format ist nicht mit Microsoft Office Word 2007 und älteren Versionen kompatibel. Microsoft Office Word 2010 bietet jedoch eine integrierte Unterstützung für die ODT-Dateierweiterung, sodass Sie sie sofort öffnen können, ohne Zusatz- oder Erweiterungen installieren zu müssen.

1

Klicken Sie im Microsoft Office Word 2010-Fenster auf die Registerkarte "Datei".

2

Klicken Sie auf die Option "Öffnen".

3.

Navigieren Sie zum Speicherort der ODT-Datei.

4

Klicken Sie auf die Dropdown-Schaltfläche neben "Dateiname" und wählen Sie "Dokumenttext öffnen (* .odt)".

5

Wählen Sie die ODT-Datei aus und klicken Sie auf "Öffnen".

Empfohlen

Maßnahmen in den Lagerumsätzen
2019
So bootst du einen Ladengeschäft
2019
Wie man Überlebende von Entlassungen verwaltet
2019