So fügen Sie eine Dividende mit reinvestierten Kosten hinzu

Wenn Sie die Gewinne Ihres Kleinunternehmens in Dividendenaktien investieren, können Sie Ihr Vermögen steigern. Wahl einer Wiederanlage eines Investmentfonds oder einer Aktiendividende. Kaufen Sie weitere Anteile damit. Sie zahlen die Steuer in dem Jahr, in dem Sie sie erhalten. Der IRS berücksichtigt die Dividendenerträge, auch wenn Sie sich für eine Reinvestition entscheiden. Wenn Sie die Aktie verkaufen, zahlen Sie eine Steuer auf Ihre Gewinne, wodurch sich die Steuern verringern, indem Sie die Dividende zur Kostenbasis hinzufügen.

Reinvestierte Kostenbasis

Wenn Sie Dividenden reinvestieren, kaufen Sie die Aktie zu einem anderen Aktienkurs als ursprünglich gezahlt. Wenn Sie zum Beispiel eine Aktie für 20 US-Dollar und 100 Aktien gekauft haben, haben Sie 100 mal 20 investiert, um insgesamt 2.000 US-Dollar zu erhalten. Die Kostenbasis Ihrer Investition betrug 2.000 USD. Wenn die Aktie später 200 Dollar an Dividenden zahlt, kaufen Sie mehr Aktien. Jetzt haben Sie 2.200 Dollar investiert.

Rechengewinn

Wenn Sie die Aktie mit Gewinn verkaufen, müssen Sie Steuern auf Ihren Gewinn zahlen. Normalerweise finden Sie diesen Gewinn, indem Sie Ihre ursprünglichen Kosten einfach vom endgültigen Verkaufspreis abziehen. Wenn Sie eine Aktie in Höhe von 2.000 $ platziert und für 3.000 $ verkauft haben, wäre Ihr Gewinn 1.000 $ und Sie würden auf diesen Betrag Steuern zahlen.

Dividenden addieren

Wenn Sie vor dem Verkauf Dividenden in eine Aktie reinvestiert haben, haben Sie Ihre Kostenbasis geändert. In dem Beispiel haben Sie ursprünglich 2.000 Dollar investiert, aber Sie haben 200 Dollar in Geld investiert, das Sie aus Dividenden erhalten haben. Ihre Kostenbasis stieg auf 2.200 USD. Wenn Sie die Aktie für 3.000 US-Dollar verkaufen, ziehen Sie Ihre neue Kostenbasis von 2.200 US-Dollar ab und stellen fest, dass Ihr Gewinn 800 US-Dollar betrug. Sie zahlen nur Steuern auf die 800 USD, da Sie die reinvestierten Dividenden als Teil Ihrer Kostenbasis zählen.

Mehrere Dividenden

Wenn Sie eine Dividendenzahlung für mehrere Quartale halten, erhalten Sie in jedem Quartal eine Dividende. Sie müssen den Dollarbetrag aller Ihrer Dividenden-Neuinvestitionen nachverfolgen. Sie addieren alle Dividendenbeträge zu Ihrer ursprünglichen Kostenbasis, bevor Sie die Gewinne berechnen. Dadurch sparen Sie Geld für Steuern, die Sie für Aktiengewinne zahlen.

Empfohlen

Favoriten von Ihrem Desktop importieren
2019
So installieren Sie Google Chrome auf einer externen Festplatte
2019
So werden Sie Walmart-Anbieter
2019