So fügen Sie einem Mac Apple-Wörterbuch ein Wort hinzu

Apple Mac-Computer verwenden die Rechtschreibprüfung, um die Rechtschreibung von Wörtern in Ihren Dokumenten anhand des New Oxford American Dictionary zu überprüfen. Gelegentlich stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie Wörter verwenden, die nicht im Wörterbuch enthalten sind, z. B. Eigennamen, und diese Wörter werden als falsch geschrieben markiert. Sie können diese Wörter dann zu Ihrem persönlichen Wörterbuch auf Ihrem Apple Mac hinzufügen, um zu verhindern, dass sie als falsch markiert werden.

1

Geben Sie Ihren Text in das Textfeld oder Textverarbeitungsprogramm ein.

2

Klicken Sie im Programmmenü auf "Bearbeiten" und bewegen Sie die Maus über "Rechtschreibung und Grammatik" im Einblendmenü. Wählen Sie die Option "Dokument jetzt prüfen", um die falsch geschriebenen Wörter anzuzeigen.

3.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das falsch geschriebene Wort, und klicken Sie im Popup-Menü auf "Rechtschreibung und Grammatik". Wählen Sie "Rechtschreibung und Grammatik anzeigen" aus den Unteroptionen, um das Fenster "Rechtschreibung" zu öffnen.

4

Klicken Sie links auf die Schaltfläche "Lernen", um das Wort Ihrem Apple Mac-Wörterbuch hinzuzufügen.

Empfohlen

Vorteile und Nachteile einer Preisobergrenze
2019
Wie können Arbeitgeber strategische Jobanalysen nutzen?
2019
Vorteile und Nachteile der Grenzkosten-Plus-Preisgestaltung
2019