So sichern Sie Windows Mail-Regeln

Windows Mail hilft Ihnen beim Organisieren Ihrer Nachrichten mit Ordnern und speziellen Regeln, um eingehende E-Mails automatisch zu sortieren. Sie können Ihre Windows Mail-Regeln sichern, um sicherzustellen, dass Ihr E-Mail-Client im idealen Betriebszustand wiederhergestellt werden kann, wenn auf Ihrem Computer ein Festplattenausfall oder ein verheerender Systemfehler auftritt. Speichern Sie Sicherungsdateien auf einer externen Festplatte, um zu vermeiden, dass Ihre gesicherten Daten verloren gehen, wenn Ihr Computersystem einen Virus oder ein anderes Problem aufweist.

1

Stecken Sie das USB-Kabel von der externen Festplatte in einen freien Anschluss des Computers.

2

Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche "Start" und wählen Sie "Systemsteuerung". Klicken Sie auf die Option "System and Maintenance" und wählen Sie "Backup and Restore" aus.

3.

Klicken Sie im angezeigten Fenster auf "Jetzt sichern". Navigieren Sie im Auswahlfenster zum Ordner "Benutzer" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Ordnernamen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für andere Dateien oder Ordner, die in die Sicherung aufgenommen werden sollen, und klicken Sie auf "OK".

4

Klicken Sie auf "Einstellungen speichern und Sicherung ausführen", um eine Sicherung Ihrer Windows Mail-Regeln auf der externen Festplatte zu speichern.

Dinge benötigt

  • Externe Festplatte

Spitze

  • Programminformationen oder Einstellungen für einen bestimmten Benutzer befinden sich in den Ordner des Benutzers.

Empfohlen

So berechnen Sie die lokalen Einkommensteuereinbehalte
2019
Wie wirkt sich eine Wertsteigerung des britischen Pfunds auf amerikanische Unternehmen aus?
2019
Medical Service-Vereinbarungen
2019