So werden Sie BlueCross BlueShield-Anbieter

BlueCross BlueShield ist einer der bekanntesten und angesehensten Namen in der Krankenversicherungsbranche. Wenn Sie ein Arzt sind, könnte es für Ihre Karriere von Vorteil sein, sich mit BCBS zusammenzuschließen, indem Sie BlueCross BlueShield-Anbieter werden. Die Anbieter schließen eine vertragliche Vereinbarung, um Patienten, die BlueCross BlueShield-Versicherungen tragen, medizinische Dienstleistungen anzubieten. BCBS-Mediziner müssen sicherstellen, dass ihr Büro rund um die Uhr medizinische Versorgung für Patienten bietet, und sie müssen die Vertragsbedingungen einhalten, die normalerweise die Aufrechterhaltung von Lizenzen und Zertifizierungen beinhalten.

1

Melden Sie sich auf der Website für BlueCross BlueShield-Anbieter in Ihrem Bundesland an und überprüfen Sie die Qualifikationen. Obwohl BlueCross BlueShield viele der gleichen Anforderungen für Provideranwendungen im ganzen Land aufrechterhält, gibt es möglicherweise landesspezifische Standards, die Sie beachten sollten, wenn Sie mit der Qualifizierung des Providers beginnen. Vergewissern Sie sich, dass Sie über eine uneingeschränkte staatliche Lizenz für Ihren Bereich der Medizin verfügen und dass Sie entweder derzeit Board-zertifiziert sind oder Board-zertifiziert werden können. Sie sollten auch über Krankenhausbesuche verfügen, an denen mindestens ein Krankenhaus am BCBS-Netzwerk beteiligt ist. Außerdem müssen Sie einen Krankenversicherungsschutz mit einem Mindestbetrag von 1.000.000 USD pro Schadensfall und einem Gesamtbetrag von 3.000.000 USD aufrechterhalten.

2

Registrieren Sie sich beim Council for Affordable Quality Healthcare oder CAQH, falls Sie dies noch nicht getan haben. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Informationen korrekt und auf dem neuesten Stand sind, wenn Sie sich zuvor bei CAQH registriert haben, und erteilen Sie BlueCross BlueShield die Berechtigung, Ihre Informationen zu überprüfen. BlueCross BlueShield schließt Verträge mit Healthcare Administrative Solutions ab, um gemäß der BCBS Massachusetts-Website die Anmeldeinformationen für neue Anbieter durchzuführen. HCAS übermittelt dem Council for Affordable Quality Healthcare die Anmeldeinformationen des Providers und die dazugehörigen Unterlagen zur Verifizierung durch die Credentialing Verification Organization, bevor diese an die BCBS weitergeleitet wird.

3.

Drucken Sie die Teile I und II des Formulars für Ärztedatenblätter aus, das Sie auf der Seite BlueCross BlueShield Medical Professional Provider erhalten. Füllen Sie das W-9 zur Steueridentifikation aus. Senden Sie diese Dokumente per Fax an die BlueCross BlueShield-Vertragsabteilung unter der Nummer 303-831-5833. Sobald Ihre vollständige Bewerbung bei uns eingegangen ist, kann es bis zu 90 Tage dauern, bis BlueCross BlueShield sie überprüft und sich mit einer Entscheidung an Sie gewendet hat. Sie können den Status Ihrer Bewerbung überprüfen, indem Sie die Anmeldedienstabteilung unter 800-516-7587 anrufen.

Dinge benötigt

  • Medizinische Zulassung
  • Versicherung gegen Kunstfehler
  • Board-Zertifizierung
  • W-9-Formular
  • Arztdatenformulare

Empfohlen

So erhalten Sie Ihr Unternehmen bei Google verlinkt
2019
Was ist die IRS-Abschreibungsmethode für Gewerbeimmobilien?
2019
Liste und Beschreibung von vier Methoden, die zum Herstellen einer Verbindung zum Internet verwendet werden
2019