Wie passen die Pläne zur Personalhilfe in den strategischen Plan eines Unternehmens?

Mitarbeiterunterstützungsprogramme, auch als Employee Assistance Programme (EAPs) bezeichnet, werden von Arbeitgebern angeboten, um Mitarbeitern eine Ressource für die Lösung von gesundheitlichen, emotionalen und arbeitsbezogenen Problemen durch einen objektiven und vertraulichen Anbieter anzubieten. EAP-Anbieter sind mit Therapeuten und Beratern besetzt, die die Mitarbeiter kostenlos beraten. Organisatorische Strategiepläne umfassen die Budgetierung, die Verbesserung der Leistung / Rentabilität sowie das Erreichen des Unternehmensleitbilds und der Unternehmensziele durch ein effektives Ressourcenmanagement. Personalhilfepläne unterstützen mehrere strategische Planungsziele.

Kosten senken

Kostensenkung ist vor allem in der strategischen Planung für Arbeitgeber zu beachten. Die Verringerung von Fehlzeiten und die Inanspruchnahme von Leistungen an Arbeitnehmer, einschließlich Krankheitsurlaub und Gesundheitsleistungen, unterstützt Arbeitgeber dabei, Kosten zu senken und die Effizienz zu steigern. Der Einsatz von Personalhilfsprogrammen spart den Arbeitgebern 5 bis 16 Dollar für jeden Dollar, der für ein Hilfsprogramm ausgegeben wird. Programme zur Unterstützung der Humanressourcen reduzieren die Inanspruchnahme der Krankengehälter, der Entschädigungsansprüche der Arbeitnehmer und des Zeitaufwands für aufsichtsrechtliche und disziplinarische Fragen. Mitarbeiter, die Probleme durch ein Mitarbeiterassistenzprogramm lösen, stören andere Mitarbeiter seltener.

Verringerung von Risiko und Haftung

Mithilfe von Personalhilfsprogrammen können Organisationen ihre Mitarbeiter unterstützen, ohne Personal und Management der Personalabteilung von ihrer Arbeit abzulenken. Assistenzprogramme bieten Mitarbeitern einen sicheren und vertraulichen Ort, um Beschwerden auszusprechen oder um Hilfe bei Problemen zu bitten, die sie ihren Arbeitgebern nicht offenlegen möchten. Programme zur Unterstützung der Humanressourcen helfen Arbeitgebern, Hilfe für Mitarbeiter zu finden, die Drogen oder Alkohol missbrauchen. Dies verbessert die Sicherheit am Arbeitsplatz und verringert das Risiko von Ansprüchen und Klagen aufgrund von Verletzungen oder Unfällen im Zusammenhang mit Drogenmissbrauch oder Gewalt am Arbeitsplatz. Personalunterstützungsprogramme bieten auch einen vertraulichen Ort, an dem Mitarbeiter Vorfälle von Aufsichtsverletzungen oder Fehlverhalten des Managements melden können.

Steigerung der Produktivität

Mitarbeiter, die unter Stress am Arbeitsplatz, Krankheiten oder Drogenmissbrauch leiden, beeinträchtigen die Produktivität und die Arbeitsmoral. Instabile und unruhige Mitarbeiter führen zu vermehrter Abwesenheit, Ablenkung und Konflikten zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten. Negative Arbeitsumgebungen können zu Fluktuation, Produktivitätsproblemen und erhöhten Kosten für die Einstellung und Schulung von Ersatzmitarbeitern führen. Mitarbeiter von unruhigen Mitarbeitern können die Begeisterung für ihre Arbeit verlieren, wenn sie von einem unruhigen Mitarbeiter abgelenkt werden. Die Angst vor Gewalt am Arbeitsplatz oder die Ermahnungen, die Arbeit zu unterbrechen, um mit unruhigen Angestellten zu interagieren, kann für die Mitarbeiter eines unruhigen Angestellten Probleme verursachen. Solche Ablenkungen wirken sich auf die Produktivität eines Teams aus und konzentrieren sich auf Team- und Organisationsziele. Die Auswirkungen auf Mitarbeiter und Teammitglieder werden verstärkt, wenn der betroffene Mitarbeiter ein Vorgesetzter oder Manager ist.

EAP-Ressourcen erweitern

Berufskandidaten erforschen Nutzen und Qualität des Arbeitslebens zusammen mit Gehältern Unternehmen, die Personalhilfeprogramme anbieten, senden eine Nachricht an die gegenwärtigen und zukünftigen Mitarbeiter, dass die Organisation sich um ihre Teammitglieder kümmert. Die Hilfsprogramme werden erweitert, um Ressourcen für rechtliche Bedürfnisse und für Mitarbeiter zu finden, die Unterstützung für Kinderbetreuung, Altenpflege und Pflegekräfte für chronisch kranke oder behinderte Familienmitglieder suchen. Diese zusätzlichen Services helfen Arbeitgebern dabei, Produktivitätsverluste durch ungeplante Abwesenheiten, persönliche Telefonanrufe und Ablenkungen zu reduzieren, die von Mitarbeitern verursacht werden, die sich mit ihrer persönlichen Verantwortung am Arbeitsplatz befassen.

Empfohlen

So starten Sie einen Quicktime-Film automatisch in PowerPoint
2019
So machen Sie Outlook-Updates häufiger
2019
Die Bedeutung der Kommunikation in der Unternehmensführung
2019