So finden Sie eine Liste der neuen Kleinunternehmen

Es kann schwierig sein, über das Kommen und Gehen von kleinen Unternehmen in Ihrer Region zu verfügen, aber wenn Sie sich auf diese Unternehmen als Partner oder als Klientel verlassen, müssen Sie einen Weg finden, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer örtlichen Handelskammer

In den meisten Städten gibt es eigene Handelskammern, die ein Netzwerk von lokalen Geschäftsinhabern bilden, die in der Regel dazu dienen, die Interessen der Geschäftswelt in dieser Region zu fördern. Staaten haben auch ihre eigenen Kammern, und auf nationaler Ebene gibt es auch eine.

Die Kammern fördern und bilden politische Interessen von Kleinunternehmen aus und bieten einfache Werbe-, Networking- und Betreuungsmöglichkeiten sowie zusätzliche Aufmerksamkeit für kleine Unternehmen. Aus diesem Grund verbinden sich viele kleine Unternehmen mit ihren örtlichen Kammern, um sich auf den Markt zu begeben.

Wenn Sie einen Business-to-Business-Betrieb betreiben, sind Sie wahrscheinlich der örtlichen Handelskammer beigetreten. Wenn nicht, sollten Sie vielleicht - Ihre Mitgliedschaft gibt Ihnen Zugriff auf Geschäfts-Mailinglisten, die Sie sonst möglicherweise nicht finden. Diese Listen enthalten Informationen zu allen Mitgliedern, einschließlich der neuesten, und genaue Kontakte für die Verantwortlichen dieser Unternehmen.

Verwenden Sie eine Drittanbieter-Verteilerliste

Wenn Sie den Mitgliedsbeitrag für Ihre örtliche Kammer nicht bezahlen möchten, müssen Sie einen anderen Weg finden, um eine Liste der neuen Kleinunternehmen in die Hände zu bekommen. Am besten können Sie ein Unternehmen beauftragen, das sich auf das Sammeln von Informationen über neue Unternehmen und das Erstellen von Mailinglisten spezialisiert hat.

Diese Unternehmen vermarkten sich an kleine Unternehmen, indem sie für diese Unternehmenseinträge Exposition anbieten und manchmal sogar Schulungen anbieten. Oft verwandeln sie diese Listen in Mailinglisten, die sie an B2B-Unternehmer und andere interessierte Parteien verkaufen können.

Einige dieser Unternehmen sind:

  • Manta: Manta bietet neuen Unternehmen Produkte, Dienstleistungen und Ausbildungsmöglichkeiten an und fügt seinem Verzeichnis Informationen zu jedem Unternehmen hinzu. Dieses Verzeichnis kann als Liste neuer Unternehmen dienen.

  • BrandNewBusinesses.com: Hier werden aktuelle Mailing- und Telemarketing-Listen für seine Kunden erstellt. Diese Listen enthalten die neuesten Geschäfte in den geografischen Regionen ihrer Kunden.

  • InfoUSA: InfoUSA führt eine laufende Liste von Kleinunternehmern und verkauft die Informationen an Unternehmen, die diese Kontakte benötigen, um ihre Geschäfte zu führen.

Wenn Sie eine Partnerschaft mit einem dieser oder einem ähnlichen Unternehmen eingehen, haben Sie Zugriff auf die Lauflisten der neuen Unternehmen in Ihrer Region. Außerdem können Sie Ihr Unternehmen neuen Online-Verzeichnissen hinzufügen, was die Bekanntheit Ihres Unternehmens erhöhen kann.

Empfohlen

Geld machen Unternehmen zu Hause
2019
Welche Positionen sollten für ein produzierendes Unternehmen in der Bilanz stehen?
2019
So erstellen Sie ein Verzeichnis auf Ihrer Festplatte
2019