Wie erhalte ich die Integration von Lightbox in Blogger

Mit der in Blogger-Blogs integrierten Lightbox-Funktion können Benutzer Post-Fotos in voller Größe in einem Browser öffnen, wobei die Hintergrundbeleuchtung deaktiviert ist. Die Funktion ist optional. Wenn die Lightbox nicht angezeigt wird, wenn Besucher auf die Fotos klicken, die Sie in Ihrem Unternehmensblog veröffentlichen, haben Sie sie entweder aus Versehen deaktiviert, Sie verwenden eine Entwurfsvorlage für dynamische Ansichten oder Sie verwenden eine Vorlage, die ein Reader in einem Dynamic View-Format anzeigt. Um Ihre Geschäftsfotos mit Lightbox zu präsentieren, ändern Sie Ihre Blog-Vorlage oder Ihre Lightbox-Einstellungen.

Vorlage ändern

1

Wechseln Sie zu Ihrem Blogger-Dashboard und klicken Sie auf den Blognamen, um den Übersichtsbildschirm aufzurufen.

2

Wählen Sie die Option „Vorlage“, die mit einem Farbroller-Symbol markiert ist, um den Bildschirm Vorlage zu öffnen.

3.

Scrollen Sie auf der Seite nach unten und wählen Sie eine Vorlage aus einer der Sammlungen (z. B. Simple, Awesome Inc. oder Travel) unter dem Abschnitt Dynamic Views aus, um eine Vorschau Ihres Blogs mit dem Design einer neuen Vorlage in einem Popup-Fenster anzuzeigen.

4

Klicken Sie auf die Schaltflächen "", um Ihr Blog mit einer der anderen Vorlagen in der Sammlung anzuzeigen. Wenn Sie keine der Optionen mögen, klicken Sie auf das „X“ in der oberen rechten Ecke des Fensters, um es zu schließen, und versuchen Sie es mit einer anderen Sammlung. Wenn Sie eine Vorlage gefunden haben, die Ihnen gefällt, klicken Sie auf "Auf Blog anwenden", um die Vorlage zu ändern.

Einstellungen ändern

1

Wechseln Sie zu Ihrem Blogger-Dashboard und klicken Sie auf den Blognamen, um den Übersichtsbildschirm aufzurufen. Wählen Sie im linken Menü die Option „Einstellungen“, die mit einem Schlüsselsymbol gekennzeichnet ist, um das Untermenü „Einstellungen“ zu öffnen.

2

Klicken Sie auf die Option "Posts und Kommentare", um auf diesen Bildschirm zuzugreifen.

3.

Suchen Sie nach "Showcase Images with Lightbox" im Abschnitt Posts, klicken Sie auf die Schaltfläche "No" und wählen Sie im Dropdown-Menü "Yes" aus.

4

Klicken Sie oben rechts im Bildschirm auf die Schaltfläche "Einstellungen speichern".

Tipps

  • Um die Lightbox-Einstellungen zu ändern, wählen Sie "Einstellungen" und "Formatieren". Blättern Sie dann zum Abschnitt "Bilder mit Lightbox anzeigen", wählen Sie "Ja" und klicken Sie auf "Einstellungen speichern".
  • Mit den Vorlagen "Flipcard", "Magazine", "Snapshot" und "Timeslide Dynamic View" können Sie eine ähnliche Option wie "Lightbox" anbieten. In diesen Vorlagen wird das Blog dunkler, wenn ein Besucher auf ein Bild klickt und das Bild in einem weißen Popup-Fenster verkleinert geöffnet wird.

Warnung

  • Wenn Sie Ihre Blog-Einstellungen ändern, kann nicht garantiert werden, dass Besucher die Lightbox sehen, wenn sie auf ein Beitragsfoto klicken. Sie können Ihr Blog trotzdem in einem Dynamic Views-Format anzeigen, indem Sie einfach "/ view /" und den Namen des Formats zu Ihrem Blog hinzufügen die Webadresse des Blogs

Empfohlen

So bewerben Sie Ihr Unternehmen auf MySpace
2019
So führen Sie einen Master-Reset für ein gesperrtes iPhone durch
2019
TV-Werbevereinbarung
2019