So fügen Sie eine Überstundenfunktion in eine Google Docs-Kalkulationstabelle ein

Wenn Sie wissen, wie Sie eine Überstundenfunktion in eine Google Docs-Kalkulationstabelle einfügen, kann dies die Überstundenberechnung für Ihre Mitarbeiter erleichtern. Google Text & Tabellen ist ein Onlinedienst, mit dem Sie Dokumente, Tabellen und Präsentationen online erstellen können. Sie können diese Dokumente mit anderen Personen teilen und Änderungen in Echtzeit vornehmen. Darüber hinaus können Sie vorhandene Dokumente aus Formaten wie denen in Microsoft Office hochladen. Die beste Möglichkeit, eine Überstundenfunktion einzufügen, ist die "IF" -Anweisung.

1

Melden Sie sich bei Google Text & Tabellen an, klicken Sie auf die Schaltfläche "Neu erstellen" und klicken Sie auf "Kalkulationstabelle". Geben Sie "Stundensatz" in A1, "Arbeitsstunden" in B1, "Basisbezahlung" in C1 und "Überstundenvergütung" in D1 ein. Geben Sie "10" in A2, "45" in B2, "15" in A3, "40" in B3, "20" in A4 und "50" in B4 ein.

2

Berechnen Sie das "Basisentgelt" für die erste Zeile, indem Sie in C2 die folgende Funktion hinzufügen: = IF (B2> 40, A2 40, A2 B2)

3.

Klicken Sie auf C2 und bewegen Sie den Mauszeiger in die rechte untere Ecke der Zelle, bis sich der Cursor in ein fettes Kreuz verwandelt. Klicken Sie auf C4 und ziehen Sie es nach unten, um die anderen beiden Zeilen zu füllen.

4

Berechnen Sie die Überstundenvergütung, indem Sie die anderthalb Stunden bezahlen, wenn er mehr als 40 Stunden gearbeitet hat. Fügen Sie die folgende Überstundenfunktion in D2 ein, um die Überstunden für die erste Zeile zu berechnen: = IF (B2> 40, A2 1.5 (B2-40), 0)

5

Klicken Sie auf D2 und bewegen Sie den Mauszeiger in die rechte untere Ecke der Zelle, bis sich der Cursor in ein fettes Kreuz verwandelt. Klicken Sie auf D4 und ziehen Sie es nach unten, um die anderen beiden Reihen mit Überstundenauszahlung zu füllen.

Dinge benötigt

  • Google-Docs-Konto

Empfohlen

So sichern Sie Western Digital Passport Essential
2019
Die Bedeutung von Sicherheitsversammlungen
2019
So bauen Sie Ihre Kundschaft als Friseur auf
2019