Wie man Ethik in einer Gesellschaft institutionalisiert

Ethische Geschäftspraktiken sind mehr als nur ein guter Name für ein Unternehmen. Sie informieren Mitarbeiter, Lieferanten, Investoren und Aktionäre, die sie mit einem vertrauenswürdigen Unternehmen verbinden, das ihre Interessen schützt und Entscheidungen trifft, die nicht ausschließlich auf Gewinn basieren. Ethik reicht in jede Ecke eines Unternehmens und erfordert, dass Mitarbeiter und jeder, der das Unternehmen vertritt oder in dessen Namen handelt, die Richtlinien und Regeln für ethisches Verhalten verstehen. Ethik sollte Teil der Unternehmenskultur sein und auf den höchsten Ebenen der Organisation modelliert werden.

Unternehmensrichtlinien

Die meisten Menschen lernen schon früh den Unterschied zwischen richtig und falsch. Aber manchmal ist der Unterschied zwischen richtig und falsch in einer geschäftlichen Umgebung nicht schwarz und weiß. Ein Unternehmen sollte Richtlinien für ethisches Verhalten festlegen und in Situationen, in denen mehrere mögliche Ergebnisse möglich sind, die richtige Vorgehensweise festlegen. Schulung der Mitarbeiter in Bezug auf die Richtlinien und regelmäßige Aktualisierungen, wenn Situationen auftauchen, die darauf schließen lassen, dass eine Richtlinie unklar ist oder verstärkt werden muss.

Ethik-Training

Führen Sie ein jährliches Ethik-Training für Mitarbeiter durch, um sicherzustellen, dass sie die Unternehmensethikrichtlinien verstehen und wissen, wie sie reagieren sollen, wenn eine Situation auftritt, die das Unternehmen gefährden könnte. Szenarienbasierte Schulungen, an denen Mitarbeiter, Lieferanten, Management und andere Personen in hypothetischen Situationen teilnehmen, sind eine hervorragende Möglichkeit, um zu lernen, auf Situationen, in denen verschiedene mögliche Ergebnisse möglich sind, ethisch zu reagieren. Geben Sie den Mitarbeitern während der Schulung und während des ganzen Jahres ein gedrucktes oder herunterladbares Ethikhandbuch als Referenz.

Ombudsmann

Selbst mit klar definierten Ethikrichtlinien können Mitarbeiter in Situationen geraten, in denen unethisches Verhalten herrscht, sie möchten jedoch keinen Mitarbeiter oder Vorgesetzten in Schwierigkeiten bringen. Oder ein Mitarbeiter könnte befürchten, dass das Melden unethischen Verhaltens seinen Job gefährden könnte. Unternehmen können die Ethikrichtlinien stärken und die Mitarbeiter zur Einhaltung ethischer Standards ermutigen, indem sie einen Ombudsmann zur Verfügung stellen, um sensible Situationen mit ihnen zu besprechen, sie über die richtige Vorgehensweise zu beraten und vor Vergeltungsmaßnahmen zu schützen.

Anerkennung der Industrie

Suchen Sie nach Anerkennungsmöglichkeiten unter Branchenkollegen als ethisches Unternehmen. Ethisphere, das jedes Jahr die „Ethik-Unternehmen der Welt“ anerkennt, verwendet ein Ratingsystem, um die ethische Leistung eines Unternehmens zu erfassen. Es hat sich herausgestellt, dass Unternehmen, die die Kürzung vornehmen, eine höhere Rendite erzielen als Unternehmen, die dies nicht tun. Eine Benennung als ethisch einwandfreies Unternehmen kann Mitarbeiter und Investoren anziehen und positive Presse für Ihr Unternehmen verdienen. Im Gegenzug stärkt es das Image des Unternehmens, baut Eigenkapital in der Marke auf und positioniert das Unternehmen günstig an der Wall Street und am Markt.

Empfohlen

So erhalten Sie Ihr Unternehmen bei Google verlinkt
2019
Was ist die IRS-Abschreibungsmethode für Gewerbeimmobilien?
2019
Liste und Beschreibung von vier Methoden, die zum Herstellen einer Verbindung zum Internet verwendet werden
2019