So gestalten Sie ein erfolgreiches Blog

In Blog-Layouts ist es oft von Vorteil, bei den "Bewährten" zu bleiben. Bei vielen Websites, die ähnliche Informationen enthalten und um die Aufmerksamkeit potenzieller Besucher konkurrieren, kann ein Besucher, der nach einer "Hilfe" -Seite sucht, um zu finden, was er in Ihrem Blog möchte, stattdessen woanders suchen. Gestalten Sie Ihr Blog-Layout mit Lesbarkeit und einfacher Navigation als oberste Priorität, und enthalten Sie qualitativ hochwertige Inhalte.

1

Verwenden Sie beim Gestalten Ihres Blogs ergänzende Farben. Verwenden Sie bei Bedarf ein Entwurfstool oder ein Farbrad. Am wichtigsten ist jedoch, dass die Hintergrund- und Textfarben erheblich voneinander abweichen, damit Ihr Blog ohne Augenbelastung lesbar wird.

2

Verwenden Sie eine Standard-Webschriftart wie Arial, Times New Roman oder Courier. Andere Schriftarten werden auf bestimmten Webbrowsern möglicherweise nicht richtig dargestellt, sodass bestimmte Leser weniger als wünschenswert erscheinen.

3.

Verwenden Sie Kategorien, um Ihre Beiträge anhand ihrer allgemeinen Themen zu indizieren, und verwenden Sie Tags, um spezifischere Themen zu definieren. Für eine Überprüfung einer Nvidia-Grafikkarte in einem Blog über Computer können Sie beispielsweise die Kategorie "Hardware" oder "Testberichte" und Tags wie "Nvidia", "Videokarte" und "Gaming" verwenden. Setzen Sie jede Kategorie in das obere Navigationsmenü Ihres Blogs und fügen Sie ein Suchfeld hinzu, mit dem Leser nach bestimmten Post-Tags oder anderen Inhalten suchen können.

4

Erstellen Sie eine "Über mich" -Seite, auf der beschrieben wird, wer Sie sind und warum die Leute Ihr Blog lesen möchten. Dies ist besonders in Blogs mit Informationsinhalt wichtig, damit die Leser verstehen, warum Sie ein Experte sind.

5

Helfen Sie neuen Besuchern, Ihren besten Inhalt zu finden, indem Sie Links zu Ihren interessantesten Posts in die Seitenleiste Ihres Blogs einfügen oder einen automatischen Dienst wie Outbrain oder LinkWithin verwenden. Mit diesen beiden Diensten können Sie einen Codeabschnitt in die Postvorlage Ihres Blogs einfügen oder ein Add-On installieren, das Links zu verwandten und beliebten Posts am Ende jedes Posts platziert. Dadurch bleiben die Leute in Ihrem Blog länger und haben die Möglichkeit, sich Ihre besten Beiträge anzusehen, bevor Sie entscheiden, ob Sie ein Lesezeichen erstellen oder Ihr Blog abonnieren möchten.

6

Vermeiden Sie die Verwendung eines Layouts, das sich stark von anderen erfolgreichen Blogs unterscheidet. Wenn zum ersten Mal jemand Ihren Blog besucht, sollte sie bereits wissen, was sie will. Obwohl ein professioneller Auftritt eine Bereicherung ist, kehren die Leute aufgrund ihres Inhalts zu einem Blog zurück - nicht zu ihrem Layout. Daher sollte sich das Layout eines Blogs darauf konzentrieren, dass die Leser den gewünschten Inhalt so schnell wie möglich finden.

Empfohlen

So erstellen Sie Zeitpläne in iCal
2019
Rechnungslegungsmethoden zur Bestimmung des Restwertes
2019
So erstellen Sie einen erfolgreichen eBay-Shop, ohne Inventar zu sehen
2019