Wie lizenziere ich ein Patent & Lizenzgebühren?

Der Besitz eines Patents gibt Ihnen wertvolle Schutzrechte. Gemäß dem Bundespatentrecht haben Sie das ausschließliche Recht, Ihre patentierte Erfindung in den Vereinigten Staaten und ihren Territorien herzustellen, zu verwenden oder zu verkaufen. Sie haben auch das Recht, Lizenzgebühren aus Patentlizenzvereinbarungen zu erhalten, die anderen die Erlaubnis geben, Ihre Erfindung zu machen, zu verwenden oder zu verkaufen. Die Bedingungen einer Patentlizenzvereinbarung, einschließlich der Zahlung von Lizenzgebühren, sind Verhandlungssache zwischen Ihnen und Ihren Lizenznehmern.

Bewerten von Lizenzmöglichkeiten

Ihre Patentlizenzierungsmöglichkeiten hängen von Ihrer speziellen Situation ab. Wenn Sie beispielsweise nicht über das Kapital verfügen, um Ihre Erfindung herzustellen oder zu vermarkten, müssen Sie geeignete Investoren finden, die über das notwendige Kapital verfügen, um aus Ihrem Patent ein marktfähiges Produkt zu machen. Eine Lizenzvereinbarung kann verwendet werden, um den Investoren die Rechte an Ihrem Patent gegen eine Kapitalanlage einzuräumen. Wenn Sie Ihr Produkt bereits herstellen und vermarkten, aber in einen Patentstreit mit einem anderen Unternehmen verwickelt sind, kann eine Patentlizenz verwendet werden, um den Konflikt zu lösen. Die Bewertung Ihrer Lizenzmöglichkeiten erfolgt am besten in Verbindung mit Fachleuten, die sich mit Patentlizenzen in Ihrer Branche auskennen.

Vorbereitung auf Lizenzverhandlungen

Bevor Sie die Bedingungen Ihrer Patentlizenzvereinbarung aushandeln, legen Sie die Parameter für die Verhandlungsführung fest. Eine vorrangige Überlegung ist die Verwendung einer Geheimhaltungsvereinbarung. Dies hindert jeden daran, Informationen zu verwenden, die während der Verhandlungen offenbart wurden, um Ihre Patentrechte zu verletzen. Sie sollten auch den Umfang der zu verhandelnden Lizenz festlegen. Sie können beispielsweise alle Ihre Patentrechte lizenzieren, oder Sie können diese Rechte auf bestimmte Bereiche wie Fertigung oder Verkauf beschränken. Die Dauer der Lizenz und das geografische Gebiet sind zusätzliche Einschränkungen. Legen Sie einen Zeitrahmen für die Unterzeichnung einer Lizenzvereinbarung fest, um zu vermeiden, dass sich die Verhandlungen auf unbestimmte Zeit verschieben.

Aushandeln der Lizenzvereinbarung

Eine Patentlizenzvereinbarung ist im Wesentlichen ein Versprechen von Ihnen, Ihren Lizenznehmer nicht gegen Lizenzgebühren zu verklagen. Obwohl für eine Patentlizenzvereinbarung kein spezielles Formular erforderlich ist, sollten Sie zur Vorbereitung eine Patentanwaltspraxis in Anspruch nehmen. Die Vereinbarung muss den Umfang der von Ihnen lizenzierten Rechte klar definieren. Je enger der Umfang der Lizenz, desto größere Rechte behalten Sie und können Lizenzen an Dritte vergeben. Beziehen Sie immer Bestimmungen in die Vereinbarung ein, die Ihre zukünftigen Rechte schützen, in eine neue Erfindung, die zum Teil auf Ihrem aktuellen Patent beruht.

Lizenzgebühren

Ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Patentlizenzvereinbarung ist die Verpflichtung Ihres Lizenznehmers, Ihnen Lizenzgebühren für die Nutzung Ihres Patents zu zahlen. Die Ermittlung der angemessenen Lizenzgebühren erfordert die Rücksprache mit einem Patentlizenzexperten in Ihrer Branche. Die Lizenzgebühren sind normalerweise ein Prozentsatz des Bruttoumsatzes der Produkte, die Ihr Patent verwenden. Obwohl jede Situation separat bewertet werden muss, betragen Lizenzgebühren aus Patentlizenzen normalerweise 3 bis 6 Prozent des Bruttoumsatzes. Einige Lizenzgebühren für Patente sind jedoch gesetzlich festgelegt. Zum Beispiel gelten Patente, die für die Verwendung bestimmter Technologien wie WiFi-Chips unerlässlich sind, als „Standard-Patente“, und Lizenzgebühren müssen angemessen und nicht diskriminierend sein. Wenn sich Patentinhaber und Lizenznehmer nicht über Lizenzgebühren einigen können, kann ein Gericht den Lizenzbetrag bestimmen.

Empfohlen

So weisen Sie Rechnungsnummern zu
2019
Jährliche Kampagnenideen für eine Non-Profit-Organisation
2019
So machen Sie den Yahoo-Spam-Filter
2019