So beschränken Sie die reversible Bandbreite für drahtlose FiOS-Benutzer

Das Internet ist eine ausgezeichnete Informationsquelle, es kann jedoch auch ein Weg sein, um falsche Informationen und Gerüchte zu verbreiten. Dies ist der Fall bei "reversibler Bandbreite" von Microsoft, bei der es sich angeblich um eine Verschwörung von Internet-Verbindungen handelt, die aus schändlichen Gründen Internetverbindungen verlangsamt. In der Tat gibt es so etwas nicht. Microsoft verfügt über eine "reservierbare Bandbreite", jedoch hat dies nichts mit Ihrer geschäftlichen Internetverbindung zu tun.

Microsoft "Bandbreitenbeschränkung"?

Der erste Weg, um festzustellen, ob Sie genaue Informationen aus dem Internet erhalten, besteht in der Regel darin, die Schreibfähigkeit und die Professionalität der Quelle zu beurteilen. Eine Site namens "Goooglinggg" ist beispielsweise ein empfohlenes Ergebnis, wenn Sie nach reversibler Bandbreite suchen. Diese Website behauptet, dass Microsoft Ihre Internetverbindung mit reversibler oder reservierbarer Bandbreite verlangsamt, vermutlich um Personen zu bestrafen, die Windows rauben. Sie können die Qualität dieser Informationen beurteilen, indem Sie in der URL "reversible" falsch schreiben oder dass der Text der Seite nur auf "reservierbare" Bandbreite verweist. In der Realität gibt es kein reversibles Bandbreitenlimit.

Was ist eine zulässige Bandbreite?

Microsoft verfügt über eine Netzwerkoption, die als reservierbare Bandbreitenbegrenzung bezeichnet wird und von Microsoft-Netzwerkadministratoren verwendet wird. Dies ist auf der Verwaltungsseite von Microsoft mit dem Titel "Network Bandwidth Usage Throttling" dokumentiert. Dies scheint tatsächlich zu implizieren, dass dies Ihre Internetverbindungen irgendwie einschränkt. Reservierbare Bandbreite wird jedoch hauptsächlich für Quality-of-Service-Netzwerkmethoden verwendet. Es verringert nicht die Gesamtgeschwindigkeit der Internetverbindung, sondern reserviert Teile dieser Verbindung für bestimmte Zwecke.

Was ist Servicequalität?

Stellen Sie sich ein FiOS-fähiges Büro vor, das gleichzeitig Fernseh-, Internet- und Sprachdienste für dieselbe Verbindung bereitstellt. Bei der Büroanwendung während des Tages könnten mehrere Personen Bloomberg oder CNBC beobachten, während andere Personen große Dateien aus dem Internet herunterladen und noch mehr Menschen das Telefon benutzen. Wenn dies alles gleichzeitig geschieht, kann es zu Unterbrechungen oder einer schlechten Qualität kommen, wenn andere Dienste die Internetverbindung zu stark beanspruchen. Quality of Service ist eine Methode, mit der sichergestellt wird, dass jede Netzwerkanforderung über genügend Bandbreite verfügt, um ihre Anforderungen zu erfüllen. Beispielsweise werden Internet-Downloads möglicherweise verlangsamt, um sicherzustellen, dass Telefonanrufe nicht fallen.

FiOS-Überlegungen

FiOS ist seit Mitte 2012 die schnellste verfügbare Internetverbindungstechnologie. In den meisten Fällen ist der limitierende Faktor für Internetverbindungen nicht das FiOS-Netzwerk, sondern die maximale Geschwindigkeit der Server, zu denen Sie eine Verbindung herstellen. Große Unternehmen können sehr schnell über das Internet eine Verbindung herstellen, aber viele kleinere Unternehmen können Informationen nicht so schnell wie Sie herunterladen. Wenn Sie über ein langsames FiOS-Netzwerk verfügen, ist dies die häufigste Ursache.

Empfohlen

So erstellen Sie eine farbkodierte Legende in Powerpoint
2019
Werbeideen für ein Landschaftsunternehmen
2019
Richtlinien für Business-Casual-Kleidung
2019