So machen Sie geschwungenes Schreiben in Photoshop

Photoshop Elements bietet digitale Werkzeuge, mit denen der Text an gekrümmte Formen angepasst wird. Zum Beispiel können Buchstaben und der modifizierte Abstand zwischen den Buchstaben zu Formen passen, die einem Bogen, einer Flagge oder einer Schale ähneln. Photoshop bietet auch digitale Pinsel, die mit der Handbewegung der Maus arbeiten, um die Kalligraphie auf dem Bildschirm zu simulieren.

Wählen Sie das horizontale Textwerkzeug aus

Öffnen Sie das Programm Photoshop Elements und öffnen Sie das Dateibild, indem Sie auf das Menü "Datei" und den Befehl "Öffnen" klicken. Doppelklicken Sie, um die Bilddatei auszuwählen, die Sie mit Text verbessern möchten. Die Bilddatei wird in einem Bildfenster im grauen Arbeitsbereich erweitert. Die Toolbox enthält das Symbol „Horizontal Type Tool“, das ein „T“ -Symbol anzeigt. Durch Klicken auf das T-Symbol werden die Textoptionen in der Symbolleiste angezeigt. Setzen Sie den Cursor auf das Bild und ziehen Sie mit der Maus ein umrahmtes Textfeld.

Optionen für voreingestellte Schriftarten

Photoshop Elements bietet eine Liste der Schriftarten im Menü "Festlegen der Schriftfamilie" im linken Teil der Optionsleiste. Beispiele sind „Arial“, „Bookman Old Style“ und „Trebuchet“. Weitere Kategorien in der Optionsleiste sind „Set the style style“ und „Set the font size“, die über Drop-Menüs mit Auswahlmöglichkeiten für ein benutzerdefiniertes Erscheinungsbild verfügen. Die Schaltfläche "Text verziehen" richtet den Text auf eine bestimmte Form aus. Diese Schaltfläche zeigt ein abgewinkeltes "T" über einer gekrümmten Linie. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Warp-Text", um die Dialogbox mit einem Style-Bereich zu öffnen.

Den Text gestalten

Das Dialogfeld "Warp-Text" in Photoshop enthält 15 Stile in vier Gruppen: Bogen, Bogenunterer, Bogenoberer; Arch, Bulge, Shell Lower, Shell Upper; Flagge, Welle, Fisch, Aufstieg; und Fischauge, aufblasen, auspressen, verdrehen. Durch Auswählen eines Stils wird die Form des Textfelds im Bild geändert. Das Dialogfeld zeigt drei Optionen an: Biegen, Horizontale Verzerrung und Vertikale Verzerrung. Jede Option verfügt über eine gleitende Skala und ein Textfeld für numerische Werte, die in Prozent ausgedrückt werden. Durch Klicken und Ziehen des Schiebereglers nach links für die Skala „Horizontale Verzerrung“ wird beispielsweise die linke Seite des Textfelds erweitert. Wenn Sie einen negativen Wert in das Textfeld eingeben, wird auch die linke Seite vergrößert. Klicken Sie auf „OK“, um Ihre Auswahl zu bestätigen und das Dialogfeld zu schließen. Die umrissene Form ist für den eingegebenen Text geöffnet. Wenn Sie in die Form eingeben, wird der Text so angepasst oder verzerrt, dass er in die Form passt.

Werkzeuge für kursives Schreiben

Die Option „Text verziehen“ funktioniert für die meisten Schriftarten. Wenn Sie einen Freihandstil bevorzugen, bei dem der Cursor als Pinsel oder Stift fungiert und Ihren Handbewegungen mit der Maus folgt, versuchen Sie, Werkzeuge anzuwenden, die Schreibgeräte imitieren. Die Toolbox von Photoshop enthält das „Detail Smart Brush Tool (F)“ mit einer Auswahl von Pinselstilen. In der oberen linken Ecke des Bildschirms befindet sich das Menü „Show Brush Presets“. Zu den Pinselstilen gehören „Kalligrafiepinsel“, „Stiftdruck“ und „Nasse Medienpinsel“. Das Textfeld „Größe“ enthält Pixelwerte zwischen 1 und 2500, um die Pinselgröße festzulegen. Die Option „Deckkraft“ umfasst Werte, die von transparent bis opak reichen. Durch Klicken und Ziehen der Maus auf das Bild wird die kalligraphische Untersuchung gestartet.

Empfohlen

Wie man Follower auf Twitter unsichtbar macht
2019
Die Vorteile der Kreditaufnahme, um ein Unternehmen zu gründen
2019
5 kostengünstige Tipps für die Vermarktung eines Handelsunternehmens
2019