Wie man mit dem Verkauf von Kunst im Internet Geld verdienen kann

Das Internet bietet Künstlern eine Fülle von Möglichkeiten, künstlerisches Talent in ein profitables kleines Unternehmen zu verwandeln, indem Sie Ihre kreativen Werke online anbieten. Als Künstler können Sie mit zufälligen und begeisterten Kunstsammlern auf der ganzen Welt in Kontakt treten, um Ihren kreativen Arbeiten Zugang zu einem potenziell großen Publikum zu ermöglichen. Obwohl Sie sich einer intensiven Konkurrenz durch andere Künstler stellen müssen, die online nach Einkommen suchen, können Sie mit einfachen Strategien ein erfolgreiches Geschäft aufbauen, indem Sie Ihre Kunstwerke im Internet verkaufen.

1

Machen Sie digitale Bilder Ihrer Kunstwerke mit einer Digitalkamera und laden Sie die Bilder auf Ihren Computer hoch. Ihre Bilder sollten klar fokussiert und gut beleuchtet sein, damit potenzielle Käufer die Details und Farben Ihrer kreativen Arbeiten sehen können. Verwenden Sie bei Digitalaufnahmen ein Stativ, um Verwacklungen zu vermeiden.

2

Erstellen Sie eine Online-Galerie, in der Sie Ihre Kunstwerke präsentieren können, eine Biografie bereitstellen und den Besuchern die Möglichkeit geben, Ihre Werke direkt zu erwerben. Sie können Ihre eigene Galerie-Website mithilfe von Websitevorlagen erstellen oder einen Webdesigner beauftragen, um eine benutzerdefinierte Online-Galerie für Sie zu erstellen.

3.

Fügen Sie Ihrer Website eine Seite hinzu, die Ihre Richtlinien für in Auftrag gegebene Kunstwerke beschreibt. Einige potenzielle Käufer mögen Ihren künstlerischen Stil, bevorzugen aber ein Kunstwerk in einer bestimmten Farbe oder Größe. Durch das Hinzufügen von Informationen zu Ihrer Richtlinie zu beauftragenen Kunstwerken können Besucher dazu angehalten werden, Sie zu kontaktieren, um eigene Kunstwerke zu erstellen.

4

Listen Sie Ihre Kunstwerke auf Online-Auktionsseiten wie eBay, ArtNet und Online-Auktion auf. Diese Websites bieten eine breite Sichtbarkeit für Ihre Werke und geben verschiedenen Kunstsammlern die Möglichkeit, bei Ihnen zu kaufen. Wenn Sie auf einer Auktionsseite einen Mindestbetrag festlegen oder einen Gebotsbetrag reservieren können, setzen Sie den Betrag auf den Mindestbetrag, den Sie für ein Kunstwerk akzeptieren.

5

Besuchen Sie Community-Kunstgalerien wie Etsy, Deviant Art und EBSQ Art. Laden Sie Ihre Kunstwerke auf diese Seiten hoch und legen Sie den Verkaufspreis für jede Arbeit fest. Besucher können Kunstwerke auf diesen Seiten durchsuchen und direkt kaufen.

6

Kaufen Sie kostenpflichtige Placement-Anzeigen bei Google, Facebook, 7Search und StumbleUpon, um gezielte Zugriffe auf Ihre Website, Community-Galerie-Seiten und Kunstauktionen zu bringen.

Dinge benötigt

  • Digitalkamera
  • Stativ
  • Computer
  • Webseite

Tipps

  • Informieren Sie sich über mehrere Versandoptionen, bevor Sie einen Versender für die Lieferung Ihrer Kunstwerke auswählen. Bestimmen Sie auch, ob Sie oder der Käufer die Versandkosten trägt. Wenn Sie große Kunstwerke versenden oder an internationale Käufer versenden, können die Versandkosten teuer sein.
  • Fordern Sie einen Teil des Kaufpreises im Voraus an, wenn ein Käufer ein individuelles Kunstwerk bestellt. Dies kann dazu beitragen, dass Sie bei einem schwer zu verkaufenden, benutzerdefinierten Stück kein Geld verlieren, wenn der Käufer keine Lieferung entgegennimmt.
  • Halten Sie genaue Aufzeichnungen Ihrer Umsätze und Ausgaben Ihres Online-Kunstgeschäfts fest. Die meisten Staaten verlangen nicht, dass einzelne Künstler ihre Geschäfte anmelden. Sie zahlen jedoch weiterhin Umsatzsteuern und ziehen Material, Werbekosten und Versandkosten von Ihrer Steuerschuld ab.
  • Auf den meisten Kunst- und Auktionsseiten der Community können Kunden mit PayPal bezahlen oder eine integrierte Zahlungslösung anbieten, um sicherzustellen, dass Sie für Ihre Kunstwerke bezahlt werden. Sie können Paypal verwenden, um die Zahlung auf Ihrer eigenen Website zu akzeptieren, oder eine Zahlungslösung wie 1ShoppingCart oder 2Checkout verwenden.

Warnung

  • Vermeiden Sie den Kauf bezahlter Platzierungsanzeigen, ohne ein realistisches Werbebudget festzulegen. Überhöhte Ausgaben für bezahlte Platzierungsanzeigen können Ihre Gewinne aus dem Verkauf von Bildmaterial beeinträchtigen.

Empfohlen

Maßnahmen in den Lagerumsätzen
2019
So bootst du einen Ladengeschäft
2019
Wie man Überlebende von Entlassungen verwaltet
2019