So erstellen Sie ein Verkaufsziel-Poster

Unter den vielen Werkzeugen, die ein Kleinunternehmer einsetzen kann, um einen Außendienstmitarbeiter zu motivieren, ist ein Poster oder Banner für ein Verkaufsziel eines der effektivsten Mittel, um visuell an die Verkaufserwartungen zu erinnern. Es hilft auch, freundliche Vertriebsmitarbeiter oder die Wettbewerbsfähigkeit eines Teams zu fördern, indem Verkaufserfolge in Echtzeit hervorgehoben werden. Sie können zwar Verkaufsmarkierungen mit Markern auf Postern anbringen, aber Sie können Zeit und Material verschwenden, um ein sauberes und professionell aussehendes Poster zu erstellen. Erstellen Sie stattdessen schnell ein Verkaufsziel-Poster mit Desktop-Publishing-Software.

Vorbereitung

1

Notieren Sie Ihr Verkaufsziel - Produkt- oder Geldbetrag - und einen Zeitrahmen, um das Ziel zu erreichen.

2

Fragen Sie gegebenenfalls Ihren Vertriebsleiter, ob er der Ansicht ist, dass das Ziel innerhalb des angegebenen Zeitrahmens erreichbar ist, und unterteilen Sie das Ziel dann nach einzelnen Vertriebsmitarbeitern. Wenn Sie zum Beispiel 50 zusätzliche Produkteinheiten benötigen, die bis Freitag der folgenden Woche verkauft werden, und Sie fünf Vertriebsmitarbeiter haben, legen Sie individuelle Ziele mit 10 zusätzlichen Einheiten pro Wiederholungsleiter fest.

3.

Erstellen Sie eine Liste von Incentives. Zum Beispiel bringen Sie Ihre Vertriebsmitarbeiter zum Abendessen mit, wenn sie das Gesamtziel erreichen. oder Sie geben jeder Person, die zusätzlich fünf zusätzliche Einheiten über der erforderlichen Gesamtmenge verkauft, eine Prepaid-Geschenkkarte im Wert von 20 USD oder MasterCard.

4

Messen Sie den Bereich, in dem Sie das Poster mit Maßband aufhängen möchten, um den für das Poster verfügbaren Platz zu bestimmen.

Plakatschaffung

1

Überprüfen Sie die Stil- und Größenoptionen für horizontale und vertikale Bannervorlagen in Ihrer Desktop-Publishing-Software. Überprüfen Sie außerdem kostenlose Vorlagen auf Websites wie Microsoft Office-Vorlagen oder Genigraphics.

2

Entscheiden Sie, ob Sie Fortschrittsthermometer, Balken oder beides verwenden möchten, um Ihren Vertriebsmitarbeitern zu zeigen, wie nahe sie den individuellen und Gesamtzielen bei ihrer Arbeit sind.

3.

Wählen Sie die Vorlage aus oder laden Sie sie herunter, die am besten zu Ihrem Platz zum Aufhängen und den Bildern passt, die Sie verwenden möchten. Wenn Sie beispielsweise ein großes vertikales Thermometer zur Anzeige des Gesamtfortschritts verwenden möchten, können Sie eine vordefinierte oder leere Vorlage mit einer Größe von 22 Zoll x 34 Zoll auswählen.

4

Löschen Sie alle vordefinierten Elemente, die Sie auf dem Poster nicht möchten. Wenn Sie z. B. eine Hintergrundvorlage für ein Poster zum Erstellen von Verkaufszielen verwenden, löschen Sie die Textreferenz für die Recherche.

5

Fügen Sie mithilfe der Bild- oder ClipArt-Einfügewerkzeuge Ihrer Software Ziele für die Zielverfolgung hinzu und positionieren Sie die Bilder dann wie gewünscht. Wenn Sie beispielsweise ein Poster erstellen möchten, das die gesamten und individuellen Erfolge erfasst, positionieren Sie ein großes Thermometer auf der rechten Seite der Vorlage und kleinere Thermometer oder Balken für jedes Mitglied Ihres Außendienstes auf der linken Seite.

6

Beschriften Sie das Poster mit den Verkaufszielen und gegebenenfalls den Namen Ihrer Vertriebsmitarbeiter mit dem Textfeld-Tool Ihrer Software. Fügen Sie außerdem oben auf dem Poster einen Titel hinzu, beispielsweise „April Sales Goals“ oder „Week 1 Sales Blitz!“.

7.

Platzieren Sie Motivbilder in der Nähe der Zielverfolgungsbilder. Zum Beispiel allgemeine Bilder wie Dollarzeichen oder Anreizbilder wie Visa oder MasterCard-Fotos. Fügen Sie außerdem motivierende Anführungszeichen hinzu, wie z. B. „Der einzige Erfolg, bevor die Arbeit im Wörterbuch ist. - Anonym “oder„ siebenmal hinfallen, achtmal aufstehen. - japanisches Sprichwort. "

8

Speichern Sie das Poster-Design Ihres Verkaufsziels als JPEG oder PDF auf einem Flash-Laufwerk und senden Sie es per E-Mail oder bringen Sie es zu Ihrem internen oder externen Drucker.

Dinge benötigt

  • Maßband
  • Verlaufsthermometer oder Balkenbilder (optional)
  • Motivbilder oder Zitate (optional)
  • Flash Drive

Spitze

  • Versuchen Sie immer, eine Vorlage in der gewünschten Postergröße auszuwählen, damit der Drucker die Größe Ihres Designs nicht ändern muss, da durch die Größenänderung die Bild- und Textqualität geändert werden kann.

Empfohlen

Die wichtigsten Punkte für die Verwaltung eines Restaurants
2019
So steigern Sie das Betriebsergebnis
2019
Wie kann eine Organisation Veränderung und Innovation optimal verwalten?
2019