So erstellen Sie Ihren eigenen Computer-basierten Server

Die meisten Unternehmen sind daran interessiert, das Endergebnis ihrer Finanzberichte zu verbessern, und Technologie ist einer der größten Auswirkungen auf die Gewinnspanne. Während Computer und Server die Kommunikation und allgemeine Geschäftsprozesse erleichtern, sind sie in der Anschaffung und Implementierung teuer. Wenn Ihr Budget knapp ist und Sie Geld sparen möchten oder einfach nur mehr über die Technologie erfahren möchten, können Sie einen eigenen Computerserver erstellen.

1

Baue oder kaufe die Hardware. Sie können Hunderte von Dollars an der Hardware sparen, indem Sie Teile kaufen und selbst zusammenbauen. Der Nachteil ist, dass Sie keine allgemeine Garantie haben, falls die Hardware ausfällt. Der Vorteil ist, dass die Kosten viel niedriger sind. Schließen Sie mindestens 500 GB Festplattenspeicher und 4 GB RAM ein. Zur Standardausstattung gehören ein optisches CD / DVD-Lese- / Schreiblaufwerk, eine Netzwerkschnittstelle, ein Monitor, eine Tastatur und eine Maus.

2

Erwerben und installieren Sie das gewünschte Server-Betriebssystem. Für Server, die Anwendungen wie Bestandsverwaltung, Ressourcenplanung und allgemeine Büroanwendungen bereitstellen, funktioniert Microsoft Windows gut und ist sicher und stabil. Linux eignet sich gut für Utility-Server, die Infrastrukturdienste wie DHCP, DNS und Web-Proxy-Dienste bereitstellen. Windows-Server können auch die Dienstprogrammrollen ausfüllen, wenn Sie alle Dienste auf demselben Server kombinieren möchten. Der Kostenvorteil von Linux ist, dass es kostenlos ist, während Windows Server-Software je nach Lizenzbedingungen und Anzahl der Benutzer Tausende von Dollar kosten kann.

3.

Installieren Sie je nach Serverrolle alle erforderlichen Anwendungen oder Dienstprogramme. Installieren und testen Sie jeweils eine Anwendung oder ein Hilfsprogramm, damit Sie die Ursache aller auftretenden Probleme kennen. Konfigurieren Sie die Netzwerkadressierung auf der Netzwerkkarte gemäß dem jeweiligen Adressierungsschema Ihres Netzwerks.

4

Verbinden Sie den Server mit dem Netzwerk und testen Sie die Konnektivität. Verwenden Sie den Befehl "ping", um die IP-Adresse des Servers von einem Client-PC aus zu pingen. Sobald die Konnektivität hergestellt ist, testen Sie die installierten Anwendungen und bereiten Sie den Server in den Produktionsstatus vor.

Empfohlen

Deaktivieren der automatischen Großschreibung in Word
2019
Was sind die Schlüsselkomponenten eines Ethik-Kodex in der Wirtschaft?
2019
Mikromanagement vs. Projektmanagement
2019