So verwalten Sie das AutoPlay-Dialogfeld

Im Dialogfeld "AutoPlay" können verschiedene Mediengeräte eine bestimmte Aktion ausführen, wenn sie an den Computer angeschlossen sind. Das Applet kann jedoch für Arbeitscomputer mühsam sein, da das Dialogfeld jedes Mal angezeigt wird, wenn Sie einen bestimmten Medientyp einfügen. Um dies zu vermeiden, können Sie anpassen, welche Elemente von AutoPlay ausgeführt werden, sodass Ihr Computer diese effizienter verwalten kann.

1

Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche "Start" und wählen Sie "Systemsteuerung".

2

Klicken Sie auf die Option "Hardware und Sound" und wählen Sie auf dem folgenden Bildschirm das Applet "AutoPlay" aus.

3.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "AutoPlay für alle Medien und Geräte verwenden", wenn Windows alle Elemente automatisch mit ihren Standardoptionen verwalten soll. Klicken Sie andernfalls auf das Dropdown-Menü neben jedem Medientyp, um eine bestimmte Aktion aus der Liste der verfügbaren Optionen zuzuweisen. Weisen Sie beispielsweise Audio-CDs zur Wiedergabe mit Windows Media Player zu, oder deaktivieren Sie die Ausführung von Aktionen.

4

Klicken Sie auf "Speichern", um die ausgewählten Änderungen zu übernehmen und das AutoPlay-Applet zu beenden.

Spitze

  • Um die Einstellungen aller Mediengeräte zurückzusetzen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle Standardeinstellungen zurücksetzen" am unteren Rand des AutoPlay-Bildschirms.

Empfohlen

Welches mögliche Symptom für dieses Problem ist bei einem Laserdrucker knapp?
2019
So verwalten Sie Partner aus der Ferne
2019
So akzeptieren Sie EBT in meinem Shop
2019