So vermarkten Sie mein Hochzeitsdekorgeschäft

Sie haben ein Gespür für Farbe, Design und Blumenarrangement und arbeiten gerne mit Bräuten und ihren Familien zusammen, um die perfekte Hochzeitserfahrung zu planen. Sie suchen also nach den besten Möglichkeiten, um sich über Ihr neues Hochzeitsdekorgeschäft zu informieren. Steigern Sie die Chancen, dass Ihr Unternehmen durch effektives Marketing erfolgreich sein wird. Wenn Sie die richtigen Kanäle und Techniken finden, um Ihr Zielpublikum zu erreichen, können Sie sicherstellen, dass ständig Brautpaare und Hochzeitsplaner Ihre Dienste suchen. Richten Sie ein Signaturprodukt oder -stil ein, um sich von anderen Anbietern von Hochzeitsdienstleistungen zu unterscheiden, und integrieren Sie dieses Thema in Ihre gesamten Marketingaktivitäten.

1

Gestalten und drucken Sie auffällige Visitenkarten. Verwenden Sie hochwertige, hochwertige Karten und fügen Sie alle relevanten Informationen bei, die ein Kunde benötigt, um Sie zu kontaktieren. Wenn Ihr Budget dies zulässt, sollten Sie ein Farbfoto eines Ihrer Dekorationsbemühungen in die Karte aufnehmen, damit potenzielle Kunden Ihre Arbeit sehen können. Verteilen Sie Ihre Karten an Familie, Freunde und Kollegen sowie bei Brautmoden und Hochzeitsplanern.

2

Erstellen Sie eine professionelle, farbige Broschüre, die Ihre Produkte und Dienstleistungen beschreibt. Drucken Sie die Broschüre auf hochwertigem Glanzpapier und fügen Sie Fotos bei. Verteilen Sie Ihre Broschüren auf Brautmessen und Ausstellungen und bitten Sie die Brautboutiquen, diese für Sie auszustellen. Senden Sie an jeden der Hochzeitsberater in Ihrer Nähe eine Broschüre mit einem Begleitschreiben, in dem Sie nach einer Möglichkeit gefragt werden, Ihre Hochzeitsdekorationsartikel zu zeigen. Verfolgen Sie Ihre Briefe mit einem Anruf, um einen Termin festzulegen.

3.

Nehmen Sie an Brautshows und Ausstellungen in Ihrer Nähe teil. Richten Sie einen Stand oder eine Anzeigetafel ein, die Ihre Produkte optimal zur Geltung bringt. Machen Sie Ihr Display für potenzielle Kunden attraktiv und einladend, mit geschmackvollen Blumenarrays, Tischdekorationen, Druckmaterialien oder Beispielen für andere Artikel, die Ihr Unternehmen anbietet.

4

Treten Sie einem informellen Netzwerk lokaler Hochzeitsdienstanbieter bei oder bauen Sie ein. Vereinbaren Sie mit Brautmodengeschäften und Hochzeitsplanern, um ihre Dienstleistungen für Hochzeitspaare zu empfehlen, die im Gegenzug dasselbe für Sie tun. Bieten Sie private Mini-Messen aus einer Hand an, auf denen Sie und mehrere Partner aus der Hochzeitsbranche - beispielsweise ein Caterer, ein Fotograf und ein Florist - mit engagierten Paaren zusammenarbeiten, um das perfekte Hochzeitspaket zu entwickeln.

5

Richten Sie eine Online-Präsenz ein, indem Sie eine attraktive, intuitive Website starten. Fügen Sie Links zu hilfreichen Informationen zur Hochzeitsplanung, Kontakten zur lokalen Hochzeitsbranche, Checklisten für die Hochzeitsplanung und ähnlichen Websites hinzu, um Ihre Website zu einem nützlichen und lohnenden Ziel für die Planung von Hochzeiten zu machen.

Empfohlen

So fügen Sie Skype-Telefonkontakte zusammen
2019
So fügen Sie Bill Me Later zu PayPal hinzu
2019
So fügen Sie ein Business-Profil zu Google-Profilen hinzu
2019