So überwachen Sie Fernzugriffssitzungen

Windows verfügt über zwei Remotezugriffstools, mit denen ein Computer von einem anderen Computer aus gesteuert werden kann. Remote Desktop ist eines dieser Tools und wird in erster Linie dazu verwendet, eine Verbindung zu einem Ihrer Computer herzustellen und auf seine Ressourcen zuzugreifen, als ob Sie gerade dabei wären. Dies ist zwar ideal, wenn Sie beispielsweise von zu Hause aus eine Verbindung zu Ihrem Arbeitscomputer herstellen. Wenn Sie jemanden benötigen, der sich remote anmeldet, um Ihnen bei einem Problem zu helfen, können Sie nicht überwachen, was er tut. Wenn Sie mit vertraulichen Dateien arbeiten, wird dies problematisch. Verwenden Sie stattdessen das Remoteunterstützungstool, um RAS-Sitzungen zu überwachen.

1

Schließen Sie alle geöffneten Programme oder Dateien, die die Person, die Sie zu einer Fernzugriffssitzung einladen möchten, nicht sehen soll. Öffnen Sie in Windows 8 den Startbildschirm. Klicken Sie in Windows 7 auf die Schaltfläche "Start".

2

Geben Sie "Windows-Remoteunterstützung" ein. Das Suchwerkzeug wird in Windows 8 automatisch initialisiert und das Suchfeld wird automatisch in Windows 7 ausgewählt. Klicken Sie anschließend auf "Windows-Remoteunterstützung". Wenn es nicht in Windows 8 angezeigt wird, wählen Sie die Option "Apps", damit es angezeigt wird.

3.

Klicken Sie im Dialogfeld "Windows-Remoteunterstützung" auf die Schaltfläche "Jemanden, dem Sie vertrauen, um Ihnen zu helfen", und dann auf "Einfache Verbindung verwenden". Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um ein Kennwort zu erstellen und eine Einladung für die Fernzugriffssitzung an die gewünschte Person zu senden.

4

Weisen Sie die Person, der Sie die Einladung gesendet haben, an, ihre E-Mail zu überprüfen und die darin enthaltenen Anweisungen zu befolgen. Sobald dies geschehen ist, wird ein Dialogfeld auf Ihrem Computer angezeigt, in dem Sie gefragt werden, ob Sie die Steuerung Ihres Computers gemeinsam nutzen möchten. Klicken Sie auf "Ja", um die Fernzugriffssitzung zuzulassen.

5

Überwachen Sie die RAS-Sitzung. Behalten Sie Ihre Augen auf dem Bildschirm - Sie sehen alles, was Ihr aus der Ferne verbundener Freund sieht, einschließlich des sich öffnenden und schließenden Fensters und des Mauszeigers. Klicken Sie auf "Pause" oder "Freigabe beenden", wenn Sie die Sitzung vorübergehend unterbrechen oder beenden möchten. Nach dem Anhalten oder Beenden kann ein Freund eine RAS-Sitzung nicht fortsetzen oder erneut starten, wenn Sie sie nicht erneut zulassen.

Spitze

  • Um die Verbindung zu einer Person herzustellen, mit der Sie zuvor verbunden waren, öffnen Sie die Windows-Remoteunterstützung erneut, klicken Sie auf "Jemanden, dem Sie vertrauen, um Ihnen zu helfen", klicken Sie auf "Easy Connect verwenden" und klicken Sie auf den Namen der Person, um eine Einladung zu senden.

Warnung

  • Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf Windows 8 und 7. In anderen Windows-Versionen können sie geringfügig oder erheblich abweichen.

Empfohlen

Bedeutung von Facebook im B2B-Marketing
2019
Was ist Marketingstrategieformulierung?
2019
Die Bedeutung des Aufbaus von Teambeziehungen
2019