So stellen Sie die Helligkeit in Windows Vista ein

Durch Anpassen der Helligkeit Ihres Bildschirms in Windows Vista können Sie den Bildschirm mit weniger Augenbelastung sehen, insbesondere bei dunkleren Einstellungen. Anpassungssteuerungen befinden sich normalerweise auf der Vorderseite der meisten Desktop-Monitore, wobei die Helligkeitseinstellung durch ein sonnenförmiges Symbol gekennzeichnet ist. Bei Monitoren, denen diese Steuerelemente und Laptops fehlen, können Sie die Bildschirmhelligkeit über das Startmenü Ihres Windows Vista-Programms anpassen.

1

Öffnen Sie das Windows Vista-Startmenü, indem Sie auf die blaue runde Schaltfläche "Windows" in der linken unteren Ecke Ihres Bildschirms klicken.

2

Wählen Sie im rechten Bereich des Menüs die Option "Systemsteuerung" und klicken Sie auf die Option "Hardware und Sound", die auf der angezeigten Seite angezeigt wird.

3.

Wählen Sie „Energieoptionen“ und passen Sie die Bildschirmhelligkeit mit dem Steuerelement unten auf der Ergebnisseite an. Klicken Sie auf den Schieberegler und ziehen Sie ihn nach rechts, um die Helligkeit zu erhöhen, oder nach links, um ihn zu verringern.

Spitze

  • Unter dem Link im Abschnitt "Ressourcen" finden Sie Tipps zur weiteren Verbesserung der Bildschirmanzeige mit Anpassungen an Flimmern, Farbe und Auflösung.

Empfohlen

So motivieren Sie ethisches Verhalten in Ihrer Gruppe
2019
Können wir die Umlademodelle auf Bestandsanwendungen anwenden?
2019
Was kann ich tun, um die Wi-Fi-Stärke auf meinem iPad zu erhöhen?
2019