Steuertipps für unabhängige Auftragnehmer

Als unabhängiger Auftragnehmer bietet viele Vorteile, die mit der Selbstständigkeit einhergehen, wie Steuervorteile. Um die Vorteile der Steuervorteile nutzen zu können, müssen jedoch Aufzeichnungen geführt, Belege organisiert und geschätzte Steuern gezahlt werden. Um in einem Staat zu leben, in dem die Einkommensteuer erhoben wird, müssen auch die Bestimmungen zur Selbstständigkeit oder zur Lohnsteuer geprüft werden. Aber in einem Staat, in dem keine Einkommensteuer erhoben wird, einschließlich Texas, müssen Sie nur die Vorschriften des Internal Revenue Service (IRS) für die Zahlung von Steuern einhalten.

Überprüfen Sie den Status des unabhängigen Auftragnehmers

Gehen Sie nicht davon aus, weil das Unternehmen Sie als unabhängigen Auftragnehmer klassifiziert oder Ihr Einkommen auf dem Formular 1099 meldet, dass Sie tatsächlich Vertragsarbeiter sind. Der IRS hat seine eigene Definition von Auftragnehmern, die nicht alle Unternehmen einhalten. Nach Angaben des IRS kann ein Unternehmen nur das Ergebnis der von einem unabhängigen Auftragnehmer ausgeführten Arbeit kontrollieren oder steuern, nicht jedoch die Methoden zur Erreichung des Ergebnisses. Im Wesentlichen kann ein Unternehmen einem Vertragsarbeiter sagen, was er tun will, aber nicht, wie er es tun soll. Wenn Sie nicht sicher sind, ob der Status Ihres Auftragnehmers den IRS-Regeln entspricht, können Sie das Formular SS-8 beim IRS einreichen, das Ihre Situation untersucht und eine Entscheidung trifft. Es ist wichtig, Ihren Status zu überprüfen, denn wenn Sie steuerliche Abzüge in Anspruch nehmen, die ein Vertragsarbeiter verdient, der IRS Ihre Position jedoch nicht als Vertragsarbeit betrachtet, können Sie Steuern und Strafen zahlen.

Aufzeichnungen über die Ausgaben aufbewahren

Als unabhängiger Auftragnehmer haben Sie Anspruch auf steuerliche Abzüge im Zusammenhang mit den Arbeitskosten. Für diese Abzüge benötigen Sie jedoch einen Nachweis Ihrer Ausgaben. Entwickeln Sie ein Ablagesystem, um alle Belege für Ausrüstungen und Verbrauchsmaterialien zu erfassen, und die Dienste, die Sie für Ihre Arbeit benötigen. Wenn Ihre Arbeit Reisen erfordert, behalten Sie Ihre Kilometer- und Autokosten sowie Hotel- und Verpflegungskosten im Auge.

Qualifying Abzüge

Der IRS ermöglicht unabhängigen Auftragnehmern den Abzug von indirekten und direkten Kosten im Zusammenhang mit der Arbeit. Indirekte Ausgaben stehen nicht in direktem Zusammenhang mit der Arbeit, sondern fallen im Rahmen der Erledigung der Aufgaben, beispielsweise der Versorgungsunternehmen, an. Direkte Ausgaben sind Kosten, die in direktem Zusammenhang mit der Arbeit stehen, z. Heimarbeiter können vom Heimatbüro abgezogen werden, wenn der Hauptstandort für die Arbeit zu Hause erledigt ist. Wenn das Reisen auch ein Teil Ihrer Arbeit ist, sollten Sie die Kilometer, das Hotel und andere Reisekosten im Auge behalten. Weitere mögliche Abzüge sind Kosten für die Krankenversicherung, Vorsorgekonten und Honorare für professionelle Dienstleistungen wie Rechtsanwälte oder Steuerberater.

Zahlen Sie vierteljährliche Steuern

Traditionelle Arbeitgeber ziehen monatlich Arbeitnehmersteuern vom IRS ab und zahlen sie, nicht jedoch für unabhängige Auftragnehmer. Infolgedessen müssen unabhängige Auftragnehmer vierteljährlich - April, Juni, September und Januar - Steuern zahlen, wenn ihre Steuerschuld während des Jahres mehr als 1.000 USD beträgt. Am einfachsten können Sie dazu einen Teil jeder Zahlung, die Sie für die Vertragsarbeit erhalten, auf einem separaten Steuerkonto speichern oder eine Money-Management-Software verwenden, um die geschätzten Steuerzahlungen nachverfolgen zu können. Das IRS bietet das Formular 1040-ES an, um unabhängigen Auftragnehmern zu helfen, geschätzte Steuerzahlungen zu berechnen und vorzunehmen.

Selbststeuer zahlen

Unabhängige Auftragnehmer sind für die Entrichtung ihrer eigenen Selbständigensteuer verantwortlich, einschließlich Sozialversicherung und Medicare. Die Selbstständigkeitssteuer wird nur bei der jährlichen Steueranmeldung gezahlt, die im April unter Verwendung des Formulars für die Selbstständigkeitssteuer eingereicht wird. Ein Vorteil besteht darin, dass die Hälfte der Selbstständigkeit auf Formular 1040 abzugsfähig ist.

Empfohlen

So finden Sie die IP-Adresse eines lokalen Druckers in Vista
2019
Deaktivieren des abgesicherten Modus unter Windows Vista
2019
Marketingideen, die alle Unternehmen berücksichtigen sollten
2019