Gesetze zum Outsourcing von Unternehmen

In einem wettbewerbsintensiven internationalen Geschäftsumfeld lagern viele Unternehmen in den USA einen Teil ihrer Geschäftsprozesse aus. Outsourcing trägt zur Senkung der Arbeitskosten bei und minimiert die Betriebskosten für viele dieser Unternehmen. Allerdings stellt Outsourcing eine Vielzahl von Compliance- und rechtlichen Fragen für US-Unternehmen dar, die auf Offshore-Mitarbeiter angewiesen sind.

Staatliche Gesetze zum Outsourcing

Die Auslagerung ihrer IT-Aufgaben (IT) begann bereits in den 70er Jahren. Seitdem haben viele Gesetzgeber Gesetzesentwürfe vorgeschlagen, um lokale Unternehmen, die Offshore-Arbeitskräfte auslagern, zu bestrafen. Viele der eingeführten Gesetzentwürfe wurden nicht gesetzlich geregelt, aber einige Staaten haben verschiedene Auslagerungsvorschriften erlassen. Laut einer globalen Anwaltskanzlei, Morrison Foerster, ist das Gesetz, das das Outsourcing von US-Unternehmen regelt, heute weitgehend staatlich. So hat Kalifornien beispielsweise AB 906 Personal Services Contracts 2013 verabschiedet, die Unternehmen, die ihre Geschäftstätigkeit auf dem US-Territorium halten, Vertragsvorlieben vorgeben.

Berechtigung zu Regierungsverträgen

Einige der vorgeschlagenen Gesetzesvorschläge sollen verhindern, dass US-Unternehmen, die ihre Call-Center-Aktivitäten auslagern, Zugang zu staatlichen und staatlichen Verträgen, Darlehen und Finanzmitteln erhalten. Das US-amerikanische Call Center Worker- und Consumer Protection Act 2012 wurde dem Senat vorgestellt und wartet auf seine Zustimmung. Dem Gesetz zufolge werden Unternehmen, die ihren Betrieb nicht auslagern, beim Zugang zu Bundeszuschüssen und -verträgen der Vorzug gegeben. Unternehmen, die sich für ein Outsourcing entscheiden, dürfen keinen Zugang zu Steuergeldern haben, um ihre Geschäfte zu finanzieren.

Standort des Betreibers

Bei einem Bestehen des US-amerikanischen Call Center Worker- und Consumer Protection Act 2012 müssten die Betreiber des Call Centers ihren Standort angeben. US-Verbraucher haben auch das Recht zu verlangen, dass sie an einen amerikanischen Betreiber übertragen werden. Laut Tim Bishop, dem 1. Kongressabgeordneten des New Yorker Kongress und den Sponsoren der Gesetzesvorlage, würde dieses Gesetzesvorhaben dazu beitragen, Arbeitsplätze für Amerikaner zu sichern. Mit Unterstützung der Gewerkschaft Communications Workers of America (CWA) behauptet Bishop, dass das Gesetz dazu beitragen wird, Fälle von Sicherheits- und Datenschutzverletzungen durch ausländische Auftragnehmer zu mildern.

Übertragung persönlicher Informationen

Datenschutz ist ein wichtiges Anliegen für die Anti-Outsourcing-Gesetzgeber und Verbrauchergruppen. Auf staatlicher Ebene sollen mehrere Gesetzesvorschläge verhindern, dass Unternehmen sensible Gesundheits- und Finanzdaten an Offshore-Outsourcing-Unternehmen übertragen. Mit dem Gramm-Leach-Bliley-Gesetz vom 12. November 1999 soll landesweit sichergestellt werden, dass die Verbraucher das Recht haben, zu erfahren, wie Finanzunternehmen die Finanzdaten von Kunden verwenden. Kunden haben auch das Recht, der Bereitstellung von personenbezogenen Daten an diese Unternehmen zu widersprechen. Die HIPPA-Datenschutzrichtlinie (Health Insurance Portability and Accountability Act) gilt für alle Gesundheitseinrichtungen, die die Gesundheitsdaten eines Patienten elektronisch übermitteln, und erfordert, dass diejenigen, die mit Gesundheitsdaten umgehen, diese Daten schützen und die Privatsphäre des Patienten schützen.

Fehlendes Outsourcing-Gesetz

Im Laufe der Jahre wurden mehrere Gesetzesvorschläge zur Regulierung des Offshore-Outsourcing im Senat eingeführt. Viele dieser Rechnungen sterben auf Ausschussebene. Bisher gibt es kein übergeordnetes Gesetz, das das Outsourcing gründlich regelt. Laut Morrison Foerster wird eine globale Anwaltskanzlei, Gesetzgeber aus dem Bundesstaat und dem Bundesstaat weiterhin Richtlinien vorschlagen, um das Outsourcing stark zu regulieren, auch wenn die meisten Gesetzesvorschläge sich nicht in der Gesetzgebung niederschlagen.

Empfohlen

Favoriten von Ihrem Desktop importieren
2019
So installieren Sie Google Chrome auf einer externen Festplatte
2019
So werden Sie Walmart-Anbieter
2019