Liste der Startkosten für Hunde

Hundebesitzer verlassen sich auf Hundewanderer, um ihre Hündchen zur Bewegung mitzunehmen und zu eliminieren, während sie im Urlaub, auf Geschäftsreisen oder im Büro sind. Das "Entrepreneur" -Magazin weist darauf hin, dass die Startkosten für ein Hundegeschäft weniger als 2.000 US-Dollar betragen. Bevor Sie Ihr Hundegeschäft beginnen, sollten Sie einen örtlichen Zoofachhändler aufsuchen, um die durchschnittlichen Kosten für Ihr Startup-Zubehör zu ermitteln.

Leads, Maulkörbe und Geschirre

Während viele Hundebesitzer bereits Leinen, Gurte und Maulkörbe für ihre Hunde haben, ist es wichtig, dass Sie Ihr eigenes Zubehör haben. Wählen Sie mehrere Größen aus, um Ihre vielfältige Kundschaft unterzubringen. Kaufen Sie Hundekoppler und Drillinge, damit Sie mehrere Hunde gleichzeitig laufen können.

Tragbare Wassergerichte

Wenn Sie Ihre doggy-Kunden durch ihre Nachbarschaften, durch Wanderwege und in Parks spazieren, werden sie zweifellos durstig werden. Tragbare Wasserflaschen und -geschirr, die speziell für Hunde entwickelt wurden, helfen Ihnen, sie mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Leckereien

Hundewanderer verwenden Leckerbissen, um Hundetricks beizubringen, sie für gutes Verhalten und Befolgen von Befehlen zu belohnen und um vertrauensvolle Beziehungen zu ihnen aufzubauen. Kaufen Sie eine Auswahl an gesunden Leckereien in Ihrem örtlichen Zoofachgeschäft, die Sie Ihren Hundekunden geben können.

Verbrauchsmaterialien

Als Hundewanderer ist es Ihre Aufgabe, nach den Hunden, die Sie laufen, aufzuräumen. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, dass Sie Vorräte wie Einwegbeutel, Einwegbeutelspender, Hackenschaufel und Abholklauen haben.

Termin- und Rechnungsverfolgung

Wenn Sie Ihre wöchentlichen Termine nachverfolgen, helfen Sie Ihnen dabei, organisiert zu bleiben und sicherzustellen, dass Sie keine Hundeausflüge verpassen. Verwenden Sie ein Terminkalender in Papierform, um Ihre Termine zu verfolgen, oder melden Sie sich für ein webbasiertes Zeitplanungsprogramm an, z. B. Schedulicity, Time Trade oder Simplify This. Darüber hinaus benötigen Sie eine Software, mit der Sie Kundenrechnungen nachverfolgen können. Investieren Sie in ein webbasiertes System wie Freshbooks, Simply Invoices oder QuickBooks Online.

Vermarktung und Werbung

Um Ihre Hundeauslaufdienste richtig zu bewerben, benötigen Sie eine Website, ein Logo, Visitenkarten und Broschüren / Flyer. Diese Tools helfen Ihnen, potenzielle Kunden auf Ihr Geschäft und Ihre Dienstleistungen aufmerksam zu machen, und helfen Ihnen, eine Kundschaft zu gewinnen.

Handy

Neben der E-Mail-Adresse benötigen Ihre potenziellen Kunden eine Möglichkeit, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, um Fragen zu den von Ihnen angebotenen Dog Walking-Diensten zu stellen. Fügen Sie Ihrem Start-up-Budget ein Mobiltelefon und seine monatliche Gebühr hinzu.

Gewerbeanmeldung und Lizenz

Wenn Sie in Houston ein Unternehmen zum Spazierengehen starten, müssen Sie einen Firmennamen auswählen und ihn beim Büro des Harris County Clerks registrieren. Sie können die Anwendung von ihrer Website herunterladen, vor Gericht bringen oder eine notariell beglaubigte Kopie an das Büro des Angestellten schicken. Ab 2011 beginnen die Kosten für die Registrierung eines Unternehmens bei 15 US-Dollar.

Allgemeine Haftpflichtversicherung

Mit der allgemeinen Haftpflichtversicherung können Sie Ihr Hundegeschäft und Ihre Kunden schützen. Wenden Sie sich an einen örtlichen Versicherungsagenten, um sich abzusichern, damit Sie und Ihr Unternehmen geschützt sind, wenn ein unglückliches Ereignis eintritt.

Empfohlen

Ideen für kostengünstige Mitarbeiteranreize
2019
So ermitteln Sie die wichtigsten Ziele der internen Kontrolle in Bezug auf die Personalabrechnung
2019
Die Vorteile eines zentralen Büros
2019