Management der Unternehmenskultur

Jedes Unternehmen hat eine Unternehmenskultur. Ob Fortune-100-Mega-Unternehmen oder kleinste Einzelunternehmen - jedes Unternehmen verfügt über mehr als eine öffentliche Identität, eine Reihe von Richtlinien und Verfahren oder eine Marke. Es hat auch eine Unternehmenskultur, die verwaltet werden muss, um maximale Betriebseffizienz zu erreichen. Wenn Sie wissen, was es ist und wie es mit Ihrem Unternehmen zusammenhängt, kann dies den Unterschied zwischen Erfolg und Mittelmäßigkeit Ihres Unternehmens ausmachen.

Unternehmenskultur?

Unternehmensleiter und -inhaber sollten akzeptieren, dass eine Unternehmenskultur für jedes Unternehmen einzigartig ist, wodurch eine "one size fits all" -Managementstrategie entfällt. Unternehmenskultur wird oft als das Sammeln von gemeinsamen Werten, Visionen, Bräuchen, Traditionen und internen Zielen definiert, die dazu beitragen, dass jedes Unternehmen einzigartig ist. Bewusst oder unbewusst von Unternehmern und / oder Gründern gebildet, können Unternehmenskulturprobleme zum Erfolg großer und kleiner Unternehmen beitragen, indem sie den Teamaufwand zur Erreichung der Unternehmensziele ausweiten oder reduzieren.

Unternehmenskultur managen?

Neben der Verwaltung von Betrieben, Marketing und Finanzen müssen kleine Unternehmen die positiven Komponenten ihrer inhärenten Unternehmenskultur verwalten, steuern, kontrollieren und maximieren. Der erfahrene und publizierte Theoretiker, Edgar H. Schein, schreibt in seinem Buch "Organisationskultur und Führung": "Kultur erklärt nicht nur viele Organisationsphänomene ... sie kann auch manipuliert werden, um eine effektivere Organisation zu schaffen." Zum Verwalten der Unternehmenskultur gehört die Identifizierung der internen und externen Geschäftsbedingungen, die sich auf Ihr Unternehmen auswirken, und Sie können Ihre Unternehmenskultur so beeinflussen, dass sie zu einem effektiveren Akteur in Ihrem Markt wird.

Hauptkomponenten der Unternehmenskultur

Obwohl jedes Unternehmen und seine Unternehmenskultur individuell sind, sind drei wichtige Komponenten in erfolgreichen Unternehmen vorhanden. Erstens sind die Visionen, die Mission und die Wertedefinitionen des Unternehmers klar und präzise, ​​sodass die Mitarbeiter den Fokus des Unternehmens besser verstehen können. Zweitens verstehen die Mitarbeiter ihre erwarteten Beiträge zur Erreichung der Unternehmensziele und -ziele, basierend auf der Mission des Leiters. Schließlich sollten die Mitarbeiter eine Haltung einnehmen, die die Ziele und Strategien des Unternehmens unterstützt und sich auf sie konzentriert.

Subkulturen identifizieren und verwalten

Viele Unternehmen entwickeln Unternehmenskulturen, da verschiedene Mitarbeitergruppen sich an ihren eigenen Werten und Visionen orientieren. Unternehmensleiter müssen Subkulturen sorgfältig identifizieren, akzeptieren und ordnungsgemäß verwalten, insbesondere in kleineren Unternehmen. Nehmen Sie beispielsweise an, Ihr Unternehmen musste den Mitarbeitern des Kundendienstes einen Lohnstopp auferlegen. Sie haben jedoch gebeten, täglich mehr Anrufe entgegenzunehmen. Diese Gruppe kann diese Situation erneut ablehnen und für Ihre Kunden weniger hilfreich sein, da Telefonanrufe zu schnell beendet werden. Diese Gruppe ist jetzt mit Ihrem Ziel eines überlegenen Kundendienstes "aus dem Gleichgewicht". Sobald sie identifiziert sind, sollten Unternehmensleiter Subkulturen ansprechen und verwalten, um sie an den Unternehmenszielen anzupassen.

Vermeiden Sie Probleme mit der Unternehmenskultur

Obwohl die meisten größeren Unternehmen ihre Unternehmenskultur überwachen und manipulieren, um sicherzustellen, dass sie für das Unternehmen von Nutzen ist, lehnen viele kleinere Unternehmer und Manager die Existenz einer bestimmten Kultur ab. Dies ist ein Fehler, möglicherweise eine große Fehleinschätzung. Wie das Wetter existiert auch eine Unternehmenskultur. Je nachdem, wie Sie es verwalten, wird dies den Erfolg Ihres Unternehmens unterstützen oder behindern. Cliquen, Teams und Gruppen bilden, ob Sie möchten oder nicht. Wie "Schmetterlinge" vor dem öffentlichen Reden könnten sie Ihrem Unternehmen schaden oder, wenn sie in Formation versetzt werden, neuen Erfolg erzielen. Versuchen Sie, eine Unternehmenskultur zu schaffen, die Ihre Vision und Mission versteht. Seien Sie klar und prägnant. Mitarbeitervereinbarung über Unternehmensziele und -methoden fördern, um Ziele zu erreichen. Richten Sie den Fokus von Subkulturen auf hohe Leistung und Ergebnisse.

Empfohlen

Ideen für kostengünstige Mitarbeiteranreize
2019
So ermitteln Sie die wichtigsten Ziele der internen Kontrolle in Bezug auf die Personalabrechnung
2019
Die Vorteile eines zentralen Büros
2019