Schulung für Microsoft Certified Application Specialist

Jeder kann die verschiedenen in Microsoft Office enthaltenen Programme verwenden. Es erfordert jedoch besonderes Interesse und die Entschlossenheit, eine offizielle Zertifizierung zu erhalten, die zeigt, dass Sie viel darüber wissen. Microsoft bot ursprünglich eine Zertifizierung mit dem Namen MCAS (Microsoft Certified Application Specialist) an, um die Beherrschung von Programmen wie Word, Excel und PowerPoint zu testen, aber die Zertifizierung wurde auf Microsoft Office Specialist (MOS) oder MOS aktualisiert, wodurch ähnliche Fähigkeiten und ein ähnliches Verständnis der verschiedenen Office-Programme getestet werden in Wechselbeziehung stehen.

Änderungsgrund

Im Juni 2010 konsolidierte Microsoft seine verschiedenen Anwendungszertifizierungsprogramme mit Office-Produkten und verschiedenen Versionen in einer Reihe von Prüfungen. Unabhängig davon, ob Sie Office 2010 oder 2007, Windows 7 oder Windows Vista verwenden, gilt der allgemeine MOS. Wenn Sie bereits einen MCAS erworben haben, spiegelt Microsoft dies in Ihrem Learning Center-Protokoll wider, ändert jedoch seinen Namen in den neuen Zertifikatsnamen.

MOS-Übersicht

MOS-Zertifikatsuchende können neun verschiedene Office 2010-Zertifizierungen, eine Office 365-Zertifizierung, sieben für Office 2007 und eine für Windows Vista für Business Worker anfordern. Für den Erhalt des MOS muss ein Zertifikat erworben werden. Dazu gehören Specialist-, Expert- und Master-Optionen.

Fähigkeiten gemessen

In den Word-Kategorien zum Beispiel behandelt die Prüfung Themen wie das Freigeben und Verwalten von Dokumenten, das Anwenden von Schutz, das Formatieren von Inhalten, das Erstellen von Tabellen, das Anwenden von Referenzen und das Zusammenführen von E-Mails. Excel-Kandidaten werden auf Formeln und Funktionen getestet, Arbeitsmappen verwaltet und mit Daten und Formularen gearbeitet.

Fortgeschrittene Fähigkeiten

Für Word, Excel, PowerPoint, Access und Outlook ist eine Fachkennzeichnung verfügbar. Expertenbezeichnung ist für Word und Excel verfügbar. Um die Meisterschaft zu erreichen, müssen Sie Prüfungen in Word, Excel und PowerPoint sowie entweder Access oder Outlook bestehen.

Vorbereiten

Microsoft fordert Zertifizierungssuchende auf, das Material vorab zu studieren, einen Leitfaden für die Studienvorbereitung zu bestellen oder an einem angeschlossenen College einen Vorbereitungskurs zu besuchen.

Testen

Microsoft nutzt die Dienste eines Unternehmens namens Certiport, um MOS-Tests in einer Vielzahl von Zentren weltweit anzubieten. Wenn Sie die gewünschte Prüfung auswählen, besuchen Sie das Certiport Authorized Testing Center. Dort finden Sie das Programm, an dem Sie interessiert sind, und wo es in der Nähe zu finden ist. Die Prüfung dauert etwa 90 Minuten und die Ergebnisse werden sofort nach Abschluss des Programms bekannt gegeben, wenn Sie das Programm online stellen. Das eigentliche Zertifikat wird in zwei bis drei Wochen versandt.

Empfohlen

So finden Sie die IP-Adresse eines lokalen Druckers in Vista
2019
Deaktivieren des abgesicherten Modus unter Windows Vista
2019
Marketingideen, die alle Unternehmen berücksichtigen sollten
2019