Was ist Android Talk?

Smartphones mit Android-Betriebssystem verfügen über vorinstallierte Apps, die die Funktionalität des Telefons erweitern. Wie das Android-Betriebssystem selbst werden die meisten dieser vorinstallierten Apps von Google erstellt und verwaltet. Die Talk-App von Android ist eine mobile Version von Google Talk, mit der Sie mit anderen Google Talk-Nutzern auf ihren Handys oder Computern in Kontakt bleiben können.

Instant Messaging

Google Talk wurde ursprünglich als Instant Messaging-Dienst für Computerbenutzer erstellt. Instant Messaging bildet nach wie vor den Kern der Funktionalität von Google Talk. Auf Android zeigt Google Talk eine Liste der Kontakte Ihres Google-Kontos. Sie können einen beliebigen Kontakt auswählen, um eine textbasierte Konversation zu beginnen. Ihre Nachrichten und die Antworten Ihres Kontakts werden zusammen in einem Gesprächslayout angezeigt. Wenn Sie Gespräch auf Ihrem Telefon schließen, während Sie angemeldet bleiben, werden neue Nachrichten von Ihren Kontakten im Benachrichtigungsbereich des Telefons angezeigt.

Kontaktmanagement

Mit Talk können Sie nur Nachrichten auf Ihrem Android-Gerät mit Kontakten in Ihrer Freundesliste austauschen. Sie können Kontakte zu Ihrer Liste hinzufügen, indem Sie sie einladen oder deren Einladungen annehmen. Neue Einladungen werden in Ihrer Freundesliste angezeigt, damit Sie sie annehmen können. Sie können Einladungen an Ihre Kontakte senden, indem Sie auf "Menü" drücken, "Freund hinzufügen" berühren und dann die E-Mail-Adresse Ihres Freundes eingeben.

Media Chat

Auf einigen Geräten kann die Talk-App Sprach- oder Video-Chats mit anderen Google Talk-Nutzern enthalten. Um einen Sprach- oder Video-Chat zu starten, tippen Sie in der Freundesliste auf das Mikrofon- oder Kamerasymbol neben dem Namen Ihres Freundes. Für den Video-Chat ist eine Videokamera nach vorne erforderlich. Beachten Sie, dass der Sprach- und Video-Chat datenintensiv ist. Sofern Sie nicht über einen unbegrenzten Datentarif verfügen, können Sie, wenn möglich, Wi-Fi-Netzwerke für Sprach- oder Video-Chat verwenden.

die Einstellungen

Die Einstellungen von Talk steuern Ihre Sichtbarkeit für Ihre Freunde und die Art und Weise, wie die App Sie über neue Nachrichten oder Chat-Anfragen informiert. Tippen Sie oben in Ihrer Freundesliste auf Ihren eigenen Namen und tippen Sie auf das Dropdown-Feld Status, um Ihren Status zu ändern. Ihr Status wird auf den Geräten Ihrer Freunde angezeigt und beeinflusst, wie sie Sie erreichen können. Drücken Sie "Menü" und wählen Sie "Einstellungen", um die anderen Einstellungen der App zu ändern. Talk kann Ihren Status nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität automatisch in "Abwesend" ändern, Benachrichtigungen für neue Nachrichten anpassen und Sie automatisch bei Google Talk anmelden, wenn das Telefon eingeschaltet wird.

Empfohlen

So machen Sie Dekstop-Elemente unter Dell Windows kleiner
2019
Was ist "Media Vehicle" Werbung?
2019
Wie können Sie den Akkuladestand auf einem iPhone überprüfen?
2019