10 Schritte zum Open Business

Um Ihr eigenes Geschäft erfolgreich zu gründen, müssen Sie einen Prozess erstellen, der folgen soll. Die Entwicklung von 10 Schritten für die Eröffnung eines Unternehmens, selbst wenn Sie dies noch nie getan haben, kann Ihnen helfen, den Prozess schriftlich zu sehen und ihn weniger einschüchternd zu machen, so Businessexperte Steve Strauss, der für Microsoft Business schreibt. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihren Startup-Plan zu studieren und Ihr Geschäft auf den Weg zu bringen.

Persönliche Einschätzung

Sie müssen eine objektive Bewertung Ihrer eigenen Stärken und Schwächen in Bezug auf die Geschäftstätigkeit vornehmen. Dies ist notwendig, da Sie dadurch feststellen können, welche Erfahrung die von Ihnen eingestellten Mitarbeiter haben müssen.

Brainstorming für Unternehmen

Betrachten Sie eine Liste potenzieller Geschäftsideen. Führen Sie eine Marktforschung zu denjenigen durch, die Sie am meisten ansprechen, um festzustellen, ob die von Ihnen benötigte Zielgruppe in Ihrer Region verfügbar ist und ob ein Bedarf für Ihr Unternehmen besteht. Wenn fünf andere Unternehmen den Service bereits durchführen oder das Produkt verkaufen, das Sie in Betracht ziehen, funktioniert Ihr Unternehmen möglicherweise nicht.

Stellen Sie Profis ein

Während Sie in Ihrem Unternehmen vorankommen, werden Sie auf Verträge stoßen, die Sie unterschreiben müssen, und Buchhaltungsbelege, die Sie generieren müssen. Verbringen Sie keine Zeit mit diesen Dingen, da dies die Zeit nimmt, die Sie mit dem Wachstum Ihres Unternehmens verbringen. Beauftragen Sie einen guten Unternehmensanwalt und einen Buchhalter, um sich um diese Dinge zu kümmern.

Leute finden

Finden Sie Menschen, denen Sie vertrauen können und die die Erfahrung haben, die Sie benötigen, um Ihr Geschäft auf den Weg zu bringen. Menschen mit Kontakten in Ihrer Branche wären ebenfalls hilfreich.

Geschäftsplan

Stellen Sie einen umfassenden Geschäftsplan zusammen, der die Details Ihrer Geschäftsführung, Ihren Finanzierungsbedarf und Ihre Ertragsprognosen beschreibt. Sie verwenden Ihren Geschäftsplan, um Ihr Geschäft zu führen und Investoren anzuziehen.

Startup-Finanzierung

Nutzen Sie Ihren Geschäftsplan, um die Finanzierung zu sichern, die Sie benötigen, um loszulegen. Dies beinhaltet Geld für Material, Büromöbel und -ausstattung, Personal, Standortvermietung und Marketing.

Ort

Finden Sie einen Ort, der am besten zu Ihrem Unternehmen passt. Einzelhandelsunternehmen sollten sich in leicht zugänglichen Gebäuden befinden, während Hersteller in der Nähe von Versandterminals sein wollen.

Zertifizierungen und Versicherungen

Sichern Sie alle Unternehmenszertifizierungen, die Ihr Unternehmen benötigt, und schließen Sie eine Versicherung ab, die Sie und Ihr Unternehmen vor Verlust oder Schaden schützt. Ihr Unternehmensanwalt wird Sie über die erforderlichen Zertifizierungen und Lizenzen informieren.

Personal anstellen

Stellen Sie mindestens 30 Tage im Voraus ein Minimum an Mitarbeitern ein, damit Sie mit dem Training beginnen und sich auf den Eröffnungstag vorbereiten können. Stellen Sie nur Personal ein, das Sie unbedingt benötigen, um die Kosten für das Unternehmen niedrig zu halten.

Sanfter Anfang

Machen Sie vor Ihrer gut beworbenen Eröffnung eine sanfte Öffnung, um die Fehler zu beheben. Eine sanfte Öffnung ist, wenn Sie sich geschäftlich öffnen, jedoch nicht über Marketing und Werbung verfügen, die eine große Eröffnung umgeben würden. Machen Sie zwei Wochen vor Ihrer Eröffnung die sanfte Öffnung.

Empfohlen

So erstellen Sie einen Leitfaden für die Personalpolitik
2019
Wie man den Verkehr zur Facebook-Seite aufbaut
2019
Low-Cost-Business-Ideen für zu Hause
2019