Hinzufügen von Druckern zu AirPrint

Unabhängig davon, ob Ihr Druckerprogramm AirPrint enthält oder nicht, es gibt keinen Grund, warum Sie es nicht verwenden können, um drahtlos von Ihrem Apple iPad, iPhone oder iPod Touch zu drucken. Wenn Ihr Drucker AirPrint-fähig ist, müssen Sie ihn nur einschalten und mit Ihrem drahtlosen Netzwerk verbinden. Wenn Ihr Drucker AirPrint nicht enthält, können Sie AirPrint weiterhin verwenden, indem Sie ein kleines Programm auf Ihrem PC installieren. Lesen Sie in der Dokumentation Ihres Wireless-Druckers nach, ob AirPrint installiert ist. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von Lexmark produzieren Epson, Canon und HP AirPrint-fähige Drucker.

AirPrint-fähige Drucker

1

Schalten Sie den Drucker ein und verbinden Sie ihn gemäß den Anweisungen des Herstellers mit Ihrem drahtlosen Netzwerk. Legen Sie Papier in den Drucker ein und lassen Sie den Drucker eingeschaltet. Es kann einige Minuten dauern, bis der Drucker bei jedem Einschalten eine Verbindung zum drahtlosen Netzwerk herstellt.

2

Schalten Sie Ihr iPhone, iPad oder iPod Touch ein. Öffnen Sie ein Dokument oder starten Sie Safari. Klicken Sie auf das Symbol "Teilen". Sie sehen, dass zu den verfügbaren Optionen „Drucken“ hinzugefügt wurde.

3.

Tippen Sie auf "Drucken" und anschließend auf Ihren Drucker, um ihn zum Drucken auszuwählen.

Andere Drucker hinzufügen

1

Laden Sie iTunes von der Apple.com-Website herunter und installieren Sie sie, falls Sie sie noch nicht haben. Schließen Sie Ihren Drucker an den Computer an und richten Sie ihn als freigegebenen Drucker ein.

2

Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche "Start" auf Ihrem PC, und wechseln Sie zu "C: \ Programme". Fügen Sie einen neuen Ordner hinzu und nennen Sie ihn "AirPrint".

3.

Öffnen Sie einen Webbrowser. Stellen Sie sicher, dass Ihre Sicherheitseinstellungen auf dem neuesten Stand sind und Popup-Fenster deaktiviert sind. Gehen Sie zu "mediafire.com/?x1vyiuhw7nj1da8" und laden Sie die Datei "AirPrint.zip" herunter. Legen Sie die Datei im Ordner „AirPrint“ ab. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie "Alle extrahieren", um sie zu entpacken.

4

Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche "Start" und wählen Sie "Ausführen". Geben Sie "cmd" in das Textfeld ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag "Cmd.exe" und wählen Sie "Als Administrator ausführen". Die Befehlszeilenschnittstelle wird geöffnet.

5

Geben Sie "sc.exe create AirPrint binPath =" C: \ Programme \ AirPrint \ airprint.exe -s "ein = depend =" Bonjour Service "start = auto" und drücken Sie "Enter". Wenn Sie die 64-Bit-Version von verwenden Windows verwendet stattdessen den Pfad "C:] Programme (x86) \ Airprint \".

6

Geben Sie "sc.exe start AirPrint" ein und drücken Sie die Eingabetaste. Die Windows-Firewall zeigt ein Dialogfeld an. Klicken Sie auf "Zugriff zulassen".

7.

Schalten Sie den Drucker und dann Ihr iPad, iPhone oder iPod Touch mit iOS Version 4.2 oder höher ein. Öffnen Sie ein Dokument oder starten Sie Safari und tippen Sie dann auf das Symbol "Teilen". Sie sehen, dass "Drucken" als Option hinzugefügt wurde. Tippen Sie auf "Drucken" und wählen Sie Ihren Drucker aus.

Empfohlen

Wie werde ich ein Nike-Händler?
2019
Richtlinien zur Planung der Geschäftskontinuität
2019
So verbessern Sie die Produktivität des Außendienstes
2019