So fügen Sie eine Facebook-Organisation zum News-Feed hinzu

Neben dem Networking mit Freunden, Familie und Kollegen ist Facebook nützlich, um mit einer Organisation wie einer Kirche, einer Wohltätigkeitsorganisation oder einem Unternehmen auf dem Laufenden zu bleiben. Wenn die Organisation über eine Facebook-Seite verfügt, werden deren Updates automatisch in den News-Feeds von Benutzern angezeigt, die die Seite "mögen". Diese Updates werden möglicherweise blockiert, wenn Facebook den Verdacht hat, dass die Seite Spam ist, oder wenn der Benutzer die Updates manuell blockiert hat. In jedem Fall gibt Facebook den Benutzern die Kontrolle darüber, welche Freunde und Organisationen in ihren Newsfeeds angezeigt werden können.

1

Navigieren Sie zu Facebook.com und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.

2

Geben Sie den Namen der Organisation, deren Aktualisierungen Sie in Ihrem News-Feed anzeigen möchten, in die Suchleiste oben auf der Seite ein und drücken Sie die Eingabetaste.

3.

Suchen Sie die Organisation aus den Suchergebnissen und klicken Sie auf das Anzeigebild.

4

Klicken Sie oben auf der Seite neben dem Namen der Organisation auf die Schaltfläche "Gefällt mir". Wenn Sie die Seite bereits "gemocht" haben, überspringen Sie diesen Schritt.

5

Klicken Sie auf das Facebook-Logo in der oberen linken Ecke der Seite, um zu Ihrem News-Feed zurückzukehren.

6

Klicken Sie oben im News-Feed auf "Neueste" und wählen Sie "Bearbeitungsoptionen".

7.

Blättern Sie nach unten zur Überschrift "Apps" und suchen Sie in der Liste der Benutzer, Apps und Organisationen, die Sie aus Ihrem News-Feed blockiert haben, nach der Organisation. Wenn gefunden, klicken Sie auf das "X" neben dem Eintrag.

8

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern".

9

Aktualisieren Sie die Seite, um die Änderungen in Ihrem Browser anzuzeigen.

Empfohlen

Wie man eine Flotte pachtet
2019
Aktivitäten und Übungen, um den Fokus in Gruppen festzulegen
2019
Vorteile des Angebots a 401 (k)
2019