So importieren Sie Favoriten vom IE 8 in Opera

Die Geschwindigkeit und die ständige Aktualisierung des Open Source-Webbrowsers von Opera machen ihn zu einer idealen Alternative zum Internet Explorer für kleine Unternehmen. Das Übertragen von Informationen vom IE8 nach Opera ist einfach, da Opera über eine integrierte Importfunktion verfügt, die mit dem IE8 kompatibel ist. Sie können alle Ihre IE8-Favoriten in einen separaten Ordner importieren und dann aus diesem Ordner in Ihre Opera-Lesezeichen verschieben. Sie müssen nicht einmal IE8 geöffnet haben, wenn Sie Ihre Favoriten von dort nach Opera übertragen.

1

Starten Sie Opera und klicken Sie auf das Hauptmenüsymbol in der oberen linken Ecke Ihres Browserfensters. Warten Sie, bis das Menü angezeigt wird, und klicken Sie auf "Einstellungen".

2

Wählen Sie "Importieren und Exportieren" aus dem erweiterten Einstellungsmenü. Klicken Sie im erweiterten Menü "Importieren und Exportieren" auf "Internet Explorer-Favoriten importieren". Warten Sie, bis das Dialogfeld "Ordner suchen" angezeigt wird.

3.

Vergewissern Sie sich, dass der Ordner "Favoriten", der automatisch im Dialogfeld ausgewählt wird, tatsächlich der Ordner ist, der die Favoriten enthält, die Sie aus Internet Explorer importieren möchten, oder klicken Sie auf einen anderen Ordner, um ihn auszuwählen.

4

Klicken Sie unten im Dialogfeld auf "OK", wenn Sie Ihren Ordner ausgewählt haben.

5

Klicken Sie erneut auf das Hauptmenü von Opera und wählen Sie "Lesezeichen-Manager". Warten Sie eine Sekunde, bis die Lesezeichen-Manager-Seite angezeigt wird, und suchen Sie nach einem Ordner mit dem Namen "Internet Explorer-Favoriten". Starten Sie IE8 und prüfen Sie, ob alle Favoriten, die Sie von dort importieren möchten, tatsächlich im Opera-Ordner aufgeführt sind.

6

Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 5, wenn Favoriten fehlen. Achten Sie besonders auf den Ordner, den Sie in Schritt 4 ausgewählt haben. Wenn Sie eine ungewöhnliche Störung oder ein Verbindungsproblem ausschließen, besteht die Möglichkeit, dass sich fehlende Lesezeichen in einem anderen Ordner befinden.

7.

Ziehen Sie alle importierten IE8-Favoriten, die Sie als Opera-Lesezeichen behalten möchten, aus der Liste im Ordner "Internet Explorer-Favoriten" in den Ordner "Opera" im linken Bereich des Opera-Lesezeichen-Managers. Dieser Schritt ist optional, da Sie jederzeit auf importierte IE8-Favoriten von Opera zugreifen können, indem Sie den Ordner "Internet Explorer" im Opera-Lesezeichenmanager wie in Schritt 6 beschrieben öffnen.

Empfohlen

Geld machen Unternehmen zu Hause
2019
Welche Positionen sollten für ein produzierendes Unternehmen in der Bilanz stehen?
2019
So erstellen Sie ein Verzeichnis auf Ihrer Festplatte
2019