Wie man Steuerdatensätze auf einem Flohmarkt führt

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Steuereinnahmen auf dem Flohmarkt melden müssen, an dem Sie verkaufen, ist es eine gute Idee, Steueraufzeichnungen zu führen. Die Aufzeichnungen helfen Ihnen, den richtigen Betrag an die Umsatzsteuerbehörde Ihres Standorts zu überweisen. Steuerbelege helfen Ihnen auch, Ihre Transaktionen zwischen Verkaufsbelegen und Umsatzsteuerausgaben auszugleichen, so dass Sie alle Ihre Ausgaben genau auf Ihre Einkommensteuern ausweisen.

Flohmarktregeln

Ihre Steuerpflicht ist abhängig von der Art Ihres Unternehmens, der Anzahl der Flohmärkte, an denen Sie verkaufen, und dem Bundesstaat, in dem Sie sich befinden. Manchmal müssen Sie die Steuern selbst eintreiben und einsenden. In anderen Fällen ist die Organisation, die Ihnen den Raum vermietet, der rechtmäßige Verkäufer. Sie geben Ihnen einen Umschlag, damit Sie die Steuern erhalten, die Sie am Ende des Tages kassieren. Wenn Sie dies tun, ist es besonders wichtig, eine Quittung zu erhalten, damit Sie Ihre Verkaufsbelege mit den Steuern, die Sie ihnen geben, ausgleichen können. Andernfalls müssten Sie möglicherweise die Steuern für das erhaltene Einkommen zahlen, ohne die von Ihnen überwiesenen Umsatzsteuern abschreiben zu können.

Bücher aufnehmen

Manchmal ist eine Low-Tech-Lösung die beste. Sie können immer noch kleine Quittungsblöcke in Bürobedarfsgeschäften kaufen, in denen Kohlenstoff eingelagert ist. Wenn Sie die Quittung mit einem Stift ausfüllen, wird eine Kopie auf einem Farbbogen erstellt, an dem Sie sich festhalten. Solange Sie das Ausfüllen der Quittungsblöcke und das Ausfüllen der Zwischensumme, der Steuer und der Gesamtsumme immer konsistent sind, können Sie später zurückgehen und alle Exemplare tabellarisch auflisten, um Ihre Gesamtquittungen und Ihre Gesamtsteuer zu ermitteln .

E-Commerce

Papierbelege können zwar eine gute Grundlage für die Wiederaufnahme von Informationen sein, das Akzeptieren von Kreditkarten und Debitkarten kann jedoch auch die Möglichkeit bieten, Umsatz- und Steueraufzeichnungen zu sammeln. Bei vielen Anwendungen, die Sie zur Annahme elektronischer Zahlungen verwenden, können Sie Umsatz- und Umsatzsteuern ausbrechen. Sie können dann die Berichte dieser Programme verwenden, um zu ermitteln, wie viel Sie in Bezug auf Umsatz und Steuern gesammelt haben, und Sie können die erforderlichen Unterlagen bei den lokalen Behörden einreichen.

Der Nutzen von Quittungen

Quittungen zu geben ist eigentlich ein mächtiges Werkzeug, um die Marke Ihres Unternehmens aufzubauen. Die von Ihnen erstellten Belege - ob auf Papier oder online - geben Sie beim Kunden ab und geben Sie den Namen und die Webadresse Ihres Unternehmens an. Wenn Sie die Quittung in einem Rekordbuch ausfüllen, haben Sie die Möglichkeit, die E-Mail-Adresse des Kunden anzufordern, um mit ihnen in Kontakt zu bleiben. Sie können auch E-Mail-Adressen erhalten, wenn Ihr elektronisches Zahlungssystem dem Kunden Quittungen per E-Mail sendet. In beiden Fällen können diese Buchhaltungstools zu leistungsfähigen Methoden werden, um nützliche Marketinginformationen zu sammeln.

Empfohlen

Wie werde ich ein MoneyGram-Agent?
2019
So erstellen Sie eine Arbeitszeittabelle
2019
HR Manager Expansion Operations: Welche Faktoren sind zu berücksichtigen?
2019