So machen Sie einen HTML-Block vor einem anderen sichtbar

Mit HTML-Div-Containern können Sie Webseiten Ihrer Business-Website mit interessanten Spezialeffekten versehen. Divs, die wie Glasscheiben wirken, können andere HTML-Elemente wie z. B. Textobjekte enthalten. Eine CSS-Eigenschaft mit dem Namen z-index bestimmt die Reihenfolge, in der Divs angezeigt werden, wenn Sie eines übereinander stapeln. Durch Ändern der Z-Index-Eigenschaft eines DIVs können Sie auch die Reihenfolge des DIVs im Stapel ändern. Mit diesem Wissen können Sie den Text in einem Div vor dem Text in einem anderen Div anzeigen lassen, indem Sie den Z-Index-Wert ändern.

1

Öffnen Sie Ihr HTML-Dokument und fügen Sie dem Abschnitt des Dokuments den folgenden Code hinzu:

Überschrift eins

Überschrift zwei

Dieser Code erstellt zwei Div-Container mit den ID-Werten von div1 und div2. Der div1-Container enthält eine Überschrift mit der Überschrift "Überschrift 1". Die Überschrift des zweiten Divs lautet "Überschrift 2". Diese beiden Divs befinden sich in einem Master-Div, dessen ID "main" ist.

2

Fügen Sie den unten gezeigten Code nach dem im vorherigen Schritt aufgelisteten Code hinzu:

Dieser Code erstellt die JavaScript-Funktion changeZindex. Diese Funktion akzeptiert die vier Parameter, die beim Klicken auf die Schaltfläche übergeben werden, und ändert die Z-Index-Werte von div1 und div2 in die an die Funktion übergebenen Werte. Da beim Klicken der Schaltfläche -1 als Wert von div1 und 1 als Wert von div2 übergeben wird, wird der Code bei Ausführung von div2 auf div1 angezeigt.

3.

Fügen Sie den folgenden CSS-Code in den Abschnitt des Dokuments ein:

Haupt {

Position: relativ; z-Index: 1; Höhe: 400px; Breite: 400px;

Hintergrundfarbe: Blau; }

div1 {

Position: absolut; z-Index: 1; Höhe: 80px; Breite: 200px;

Position: relativ;

Hintergrundfarbe: Gelb; }

div2 {

z-Index: -1;

Position: absolut;

Höhe: 80px; Breite: 200px;

oben: 20px;

links: 20px;

Hintergrundfarbe: Grün;

}

Dieser Code definiert das Erscheinungsbild, die Position und die Z-Index-Attribute für die drei Divs auf der Webseite. Der #main-Selektor erstellt einen großen blauen Hintergrund, auf dem die beiden anderen Divs ruhen. Die Selektoren # div1 und # div2 haben Positionsattribute, deren Werte "absolut" sind. Auf diese Weise können Sie diese beiden Divs innerhalb des Hauptdivs positionieren. Der # div1-Selektor verfügt über ein Hintergrundfarbenattribut, dessen Wert "Gelb" ist, und der Hintergrundfarbenattributwert des # div2-Selektors ist "Grün". Da der Z-Index-Wert des # div2-Selektors -1 ist, befindet er sich hinter div2, dessen # div2-Z-Index-Wert 1 ist. Elemente mit höheren Z-Index-Werten erscheinen immer vor denen mit niedrigeren Werten.

4

Fügen Sie den Code unten nach dem im letzten Schritt aufgelisteten Code hinzu:

Dieser Code erstellt die JavaScript-Funktion changeZindex. Diese Funktion akzeptiert die vier Parameter, die beim Klicken auf die Schaltfläche übergeben werden, und ändert die Z-Index-Werte von div1 und div2 in die an die Funktion übergebenen Werte. Da beim Klicken auf die Schaltfläche -1 für den Wert von div1 und 1 für den Wert von div2 übergeben wird, wird der Code über div1 oberhalb von div1 angezeigt.

5

Speichern Sie Ihr Dokument und zeigen Sie es in einem Browser an. Das gelbe div1, dessen Text "Überschrift 1" ist, wird über dem grünen Div angezeigt, dessen Text "Überschrift 2" ist. Klicken Sie auf die Schaltfläche, damit div2 über div1 angezeigt wird.

Tipps

  • In diesem Beispiel werden Hintergrundfarben verwendet, um die Identifizierung der verschiedenen Div-Container zu erleichtern. Sie können die Hintergrundfarbenattribute aus den CSS-Definitionen entfernen, wenn Sie die Farben entfernen möchten.
  • Obwohl in diesem Beispiel Überschriften als Inhalt der div-Container verwendet werden, können Sie in den divs beliebige Textelementtypen einfügen und deren CSS-Werte für Breite und Höhe nach Belieben festlegen.

Empfohlen

So werden Sie Lieferant für FedEx & Kinko's
2019
So identifizieren Sie offene Ports auf einem Windows 7-Computer
2019
Kann ein Arbeitgeber einem Angestellten Bargeld geben?
2019