So überwachen Sie Änderungen in Excel-Kalkulationstabellen

Wenn ein Benutzer eine fragwürdige Änderung an einem wichtigen Abschnitt in einer freigegebenen Arbeitsmappe vornimmt, können Sie herausfinden, wer dies getan hat, wenn Sie die Änderungsfunktion von Excel verwenden. Nach der Aktivierung protokolliert das Programm jede Änderung, die eine Person während der Arbeit an einer Tabelle in einer freigegebenen Arbeitsmappe vornimmt. Wenn Sie diese Änderungen überprüfen, erhalten Sie die Möglichkeit, zu erfahren, wann jemand Änderungen vorgenommen hat, und alle Zellen zu identifizieren, die von der Änderung betroffen sind.

Beginnen Sie mit dem Tracking

1

Öffnen Sie eine Arbeitsmappe und klicken Sie auf "Überprüfen". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Arbeitsmappe freigeben" in der Gruppe "Änderungen", um das Dialogfeld "Arbeitsmappe freigeben" zu öffnen.

2

Klicken Sie auf "Bearbeiten" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Änderungen von mehreren Benutzern gleichzeitig zulassen".

3.

Klicken Sie auf die Registerkarte "Erweitert" und dann auf die Optionsschaltfläche "Änderungsverlauf beibehalten für". Geben Sie die Anzahl der Tage ein, an denen Excel den Änderungsverlauf beibehalten soll. Wenn Sie beispielsweise "20" eingeben, speichert Excel den Änderungsverlauf 20 Tage lang.

4

Klicken Sie auf "OK", um Ihre Einstellungen zu speichern. Wenn ein Fenster "Speichern unter" geöffnet wird, klicken Sie auf "OK", um die Arbeitsmappe zu speichern.

Siehe Änderungen

1

Klicken Sie auf Überprüfen, klicken Sie auf "Änderungen verfolgen" und klicken Sie dann auf "Änderungen hervorheben". Das Dialogfeld Änderungen hervorheben wird geöffnet.

2

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Wann" und klicken Sie auf das Dropdown-Menü "Wann". Wählen Sie "Alle" und entfernen Sie das Häkchen im Kontrollkästchen "Wo" und "Wer".

3.

OK klicken." Excel hebt alle Änderungen hervor, die von Mitarbeitern an der Arbeitsmappe vorgenommen wurden.

Tipps

  • Das Dialogfeld "Änderungen hervorheben" bietet zusätzliche Möglichkeiten zum Anzeigen von Änderungen. Wenn Sie beispielsweise das Kontrollkästchen "Wann" markieren und "From Date" aus dem Dropdown-Menü "When" auswählen, können Sie das früheste Datum eingeben, für das Sie Änderungen in Excel anzeigen möchten. Sie können auch ein Häkchen in das Kontrollkästchen "Who" setzen, auf das Dropdown-Menü "Who" klicken und auf einen der Namen in der Liste klicken, um alle von dieser Person vorgenommenen Änderungen anzuzeigen.
  • Wenn Sie wissen möchten, welche Änderungen Personen in einem Zellbereich vorgenommen haben, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Where" und geben Sie einen Zellenbezug in das Kontrollkästchen "Where" ein.
  • Wenn Sie im Kontrollkästchen "Änderungen während der Bearbeitung nachverfolgen" nach dem Klicken auf "Änderungen nachverfolgen" kein Häkchen sehen, hat noch niemand Änderungen an der Arbeitsmappe vorgenommen.
  • Die Registerkarte Erweitert im Dialogfeld Arbeitsmappe freigeben enthält zusätzliche Optionen, die Sie auswählen können, um die Art und Weise zu ändern, in der Excel Änderungen nachverfolgt. Sie können beispielsweise auf das Optionsfeld "Automatisch alle" klicken und einen Wert in das Textfeld "Minuten" eingeben. Wenn Sie 10 eingeben, speichert Excel alle 10 Minuten die von den Benutzern vorgenommenen Änderungen.
  • .

Empfohlen

So berechnen Sie Produktionsteile im Verhältnis zu Arbeitsstunden
2019
So lassen Sie Windows Media Center in McAfee zu
2019
So schalten Sie den Seitenleistenschalter in Firefox ein
2019