So motivieren Sie Menschen, an einer Umfrage teilzunehmen

Umfragen geben einen guten Einblick, ob Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden erfüllen. Sie können Ihre Mitarbeiter dazu anregen, Sie bei der Entscheidung zu unterstützen, wie Sie die Büroräume am besten renovieren oder wie sie sich über ein vorgeschlagenes Leistungspaket fühlen. Leider führen viele Umfragen nur zu dem unmissverständlichen Ergebnis, dass niemand an Ihrer Umfrage teilnehmen möchte. Menschen zu motivieren, eine Fragenliste zu beantworten, kann schwierig sein, ist aber möglich.

Teilen Sie die Umfrageergebnisse

Bieten Sie eine Kopie der Ergebnisse Ihrer Umfrage an, um sie anzunehmen. Die Leute möchten gerne wissen, wo ihre Meinungen im Vergleich zu anderen stehen, die dieselbe Umfrage durchführen. Sie fühlen sich auch gerne als Teil eines Gruppenprojekts und profitieren davon. Einige arbeiten sogar an Projekten, die Ihre Umfragedaten verwenden können. Bill Johnston von SurveyGizmo berichtet, dass dieser Anreiz einer seiner stärksten gewesen ist. Behalten Sie die Ergebnisse jedoch anonym, damit die Leute an der Umfrage teilnehmen können, ohne Angst vor Vergeltung zu haben.

Höfliche Erinnerungen

Viele Leute nehmen an Umfragen teil, wenn sie mehr Zeit haben. Dann vergessen sie es. Schicken Sie den Nachzüglern eine höfliche Erinnerung, aber übertreiben Sie es nicht. Eine oder zwei Erinnerungen sind akzeptabel, aber wenn sie keine Ergebnisse erzielen, werden Sie wahrscheinlich diese Umfragen nicht zurückbekommen, egal was Sie tun. Bei einer Umfrage, die Sie in Ihrem Büro erhalten, kann ein kurzer Telefonanruf oder -besuch den Platz einer E-Mail einnehmen, die möglicherweise übersehen oder in den Stapel "später erledigt" gestellt wird.

Spende an eine Wohltätigkeitsorganisation

Fast jeder möchte kostenlos für wohltätige Zwecke spenden, daher ist dies ein starker Anreiz, solange Sie nicht versprochen haben, einer wohltätigen Organisation zu spenden, die sie nicht mögen. Bieten Sie eine Auswahl aus einer Auswahl unpolitischer Wohltätigkeitsorganisationen an, die sich mit verschiedenen Ursachen befassen, wie Tierrettung, Kunst oder Sport in der Schule, Krebsstudien oder Mahlzeiten für Obdachlose. Lassen Sie sich nicht zu sehr von der Anzahl der Entscheidungen entmutigen, denn der Papierkram kann für Sie zu überwältigend werden.

Nützlicher Incentive-Vorteil

Wenn Sie Anreize für die Durchführung von Umfragen geben, sollten Sie unbedingt daran denken, dass diese Anreize für die Umfrageteilnehmer relevant bleiben. Eine Chance, Tickets für ein Sportereignis zu gewinnen, wird möglicherweise mit Gähnen begrüßt, wenn Ihre Umfrage an eine uninteressierte Masse geht. Nützliche Elemente wie Notebooks, USB-Sticks oder farbige Büroklammern können jedoch zu einer schnellen Umfrage führen.

Empfohlen

So finden Sie einen Mentor im Musikgeschäft
2019
So blockieren Sie Hotmail-Kontakte
2019
Ideen für günstiges und kostenloses Marketing
2019