So übertragen Sie eine Rechnung von QuickBooks an ein neues QuickBooks von Unternehmen

QuickBooks bietet keine Methode, mit der Sie aus einer Firmendatei abgeschlossene Rechnungen aus einer anderen Datei übertragen können. Wenn Sie benutzerdefinierte Rechnungsvorlagen erstellt haben, können Sie diese für Unternehmensdateien freigeben. Dazu müssen Sie die Vorlage aus der ursprünglichen Firmendatei exportieren und anschließend in die zweite Firmendatei importieren.

Exportieren Sie eine Vorlage

1

Starten Sie QuickBooks und öffnen Sie die Unternehmensdatei, aus der Sie eine Rechnungsvorlage exportieren möchten. Wählen Sie das Menü "Listen" und klicken Sie auf "Vorlagen".

2

Klicken Sie auf die Vorlage, die Sie exportieren möchten, um sie auszuwählen. Klicken Sie auf die Dropdown-Liste "Vorlagen" und wählen Sie "Exportieren".

3.

Bestätigen oder ändern Sie den Dateinamen. Wählen Sie den Ort, an dem Sie die Vorlage speichern möchten, beispielsweise Ihren Desktop oder ein Flash-Laufwerk, und klicken Sie auf "Speichern".

Importieren Sie eine Vorlage

1

Starten Sie QuickBooks und öffnen Sie die Unternehmensdatei, in die Sie eine Rechnungsvorlage importieren möchten. Wählen Sie das Menü "Listen" und klicken Sie auf "Vorlagen".

2

Klicken Sie unten im Vorlagenfenster auf die Dropdown-Liste "Vorlagen" und wählen Sie "Importieren". Das Fenster "Zu importierende Datei auswählen" wird geöffnet.

3.

Navigieren Sie zu dem Speicherort der Rechnungsvorlage, die Sie zuvor exportiert haben. Klicken Sie auf die Datei, um sie auszuwählen, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Öffnen", um die Rechnungsvorlage zu importieren.

Empfohlen

Maßnahmen in den Lagerumsätzen
2019
So bootst du einen Ladengeschäft
2019
Wie man Überlebende von Entlassungen verwaltet
2019