Was sind die Vorteile von Green Marketing?

Grünes Marketing bezieht sich auf Unternehmen, die umweltfreundliche Produktions-, Vertriebs- und Beschaffungspraktiken anwenden, durch die diese Unternehmen bei den Verbrauchern Vorteile erzielen. In einigen Fällen muss das Unternehmen bestimmte Fertigungstechniken einsetzen, um das Recht zu erwerben, seine Produkte grün zu bewerben.

Interne Vorteile

Das Marketing beginnt, bevor ein Unternehmen mit der Werbung für seine Produkte beginnt. Dazu gehören Strategien zur Produktentwicklung, Preisgestaltung und Vertrieb. Grünes Marketing trägt nicht nur zur Umsatzsteigerung bei, sondern kann Unternehmen auch dabei helfen, Betriebs- und Produktionskosten zu senken, insbesondere durch Verringerung des Energieverbrauchs. Umweltsensible Unternehmen sind attraktiver für potenzielle Mitarbeiter, die Teil einer positiven Unternehmenskultur werden möchten.

Externe Vorteile

Wenn ein Unternehmen energieeffiziente Beleuchtung, Heizung und Kühlung verwendet, den Wasserverbrauch reduziert, Büromaterialien recycelt, Aktivitäten zur Aufräumaktion der Mitarbeiter organisiert, recycelte Materialien verwendet und weniger Abfall erzeugt, erzeugt es eine positive Öffentlichkeitsarbeit in der Gemeinde und in der Industrie sowie bei Kunden. Es kann sich als grünes Unternehmen oder seine Produkte als grün auf seiner Produktverpackung, in seiner Werbung und auf seiner Website bewerben. Dies kann Markenpräferenz oder -loyalität schaffen und Umsatz und Gewinn steigern. Grüne Vermarkter können sich auch als Anbieter oder Zulieferer bei Regierungsbehörden und Unternehmen qualifizieren, die es vorziehen, Geschäfte mit diesen Arten von Unternehmen zu tätigen.

Empfohlen

So erstellen Sie ein Modell für das Pflegepersonal
2019
Wie man Vitamine vermarktet
2019
Kommunikation im Geschäft managen
2019