Was bedeutet ein 5-in-1-Drucker?

Grundlegende Drucker sind einfach und kostengünstig genug, um nahezu wegwerfbar zu sein. Drucker höherer Qualität bieten jedoch eine Reihe zusätzlicher Funktionen, um ihre Vielseitigkeit zu verbessern. Für kleine bis mittlere Unternehmen oder Unternehmer mit einem Home Office kann ein Multifunktionsdrucker mehrere andere Büromaschinen ersetzen. Während dies ein Risiko darstellt - wenn es versagt, verlieren Sie alles - in der Praxis sind gute 5-in-1-Drucker langlebig genug, um jahrelang eingesetzt zu werden, und sie können kostengünstig sein, um leicht ausgetauscht zu werden.

Scannen

Die Oberseite eines 5-in-1-Druckers ist ein flacher Deckel, der die Glasplatte eines Flachbettscanners abdeckt und schützt. Windows-, Mac- und Linux-Computer verfügen über Software zum Scannen, und wichtige Anwendungen wie Microsoft Office und Open Office / Libre Office scannen direkt in ein Dokument. Der Druckerhersteller stellt dem Drucker möglicherweise ein eigenständiges Scan-Programm oder einen kostenlosen Download zur Verfügung, der zusätzliche Funktionen bietet. Die Möglichkeit, Rechnungen, Geschäftsbriefe, Bücher und andere Papierdokumente zu scannen, kann von unschätzbarem Wert sein, wodurch Platz eingespart wird und das Abrufen erleichtert wird. Dies ist besonders nützlich für eingehende Faxe, die signiert und an den Absender zurückgeschickt werden müssen.

Faxen

Obwohl Faxe mit dem Aufkommen von E-Mail und Instant Messaging weniger wichtig sind, bleiben sie eine nützliche Methode zum Senden von Originaldokumenten. Moderne Normalpapierfaxgeräte sind im Wesentlichen Laser- oder Tintenstrahldrucker mit zusätzlicher Telefonie. Die Integration der Faxfunktion in einen Multifunktionslaser oder Tintenstrahldrucker ist für den Hersteller daher unkompliziert. Ein 5-in-1-Drucker kann wie andere Faxdokumente Originaldokumente scannen und senden. Es kann ein Dokument auch direkt von einem Computer aus faxen, so dass kein Ausdruck mehr erforderlich ist. Faxe können auch vom Drucker selbst gesendet werden, indem Sie ein Dokument auf die Scannerwalze legen und die Nummer manuell wählen. Der Drucker muss an eine Telefonleitung angeschlossen sein.

Kopieren

Multifunktionsdrucker sind auch sehr leistungsfähige Kopierer für niedrige bis mittlere Nutzung. Kopierer scannen und drucken ein Dokument einfach und jeder 5-in-1-Drucker kann dies mit Vollkommenheit tun. Wenn Ihr Unternehmen eine Kopierfunktion benötigt, die Kosten für das Leasing oder den Kauf eines Vollzeit-Fotokopierers jedoch nicht rechtfertigen kann, könnte ein Multifunktionsdrucker diese Lücke füllen. Tintenstrahlmodelle sind normalerweise für das Kopieren mit geringem Volumen vorgesehen, während Lasermaschinen höhere Kopiervolumina unterstützen und ihr Toner normalerweise billiger und länger haltbar ist als Tintenstrahltinte. High-End-Modelle unterstützen den Duplexdruck, der - wie bei einem Standalone-Kopierer - beide Seiten einer Seite gleichzeitig kopieren kann.

Netzwerkdruck

Das einzige, was besser ist als einen leistungsstarken, vielseitigen Drucker für Ihren Computer, ist ein leistungsfähiger, vielseitiger Drucker für jeden Computer. Multifunktions-5-in-1-Drucker sind für die Netzwerkkonnektivität konzipiert und ermöglichen bestimmten Computern im Netzwerk den Zugriff auf ihre Funktionen. Drucker mit Ethernet-Verbindung können einem festverdrahteten Netzwerk hinzugefügt oder über einen Router angeschlossen werden. Andere Drucker sind für drahtlose Netzwerke konzipiert und können über die 802.11 g / n-Protokolle eine Verbindung herstellen, genau wie Ihre Laptops. In einem kleinen Unternehmen kann ein Multifunktionsdrucker jeden bedienen oder mehrere Personen, die über grundlegende Drucker für normale Druckaufträge verfügen, nicht druckbare Funktionen bereitstellen.

Empfohlen

So berechnen Sie den Gewinn und Verlust für Security Guard Services
2019
Die Vorteile einer Telefonanlage in einem kleinen Unternehmen
2019
So schalten Sie Ihre Pix Twist ein
2019